Lieder nach Zeit

Die Lieder nach Zeit, nach Jahrhunderten und Ereignissen, Jahr für Jahr die wichtigsten Volkslieder chronologisch.

15. Jahrhundert und früher

Volkslieder bis 1300 – Volkslieder bis 1400 –  Volkslieder bis 1500
1400: Joseph lieber Joseph mein — 1470: Die Vogelhochzeit

Das 16. Jahrhundert

Die Lieder aus dem 16. Jahrhundert
Volkslieder 16. JahrhundertVolkstümliches 1500-1600
1504: Ach Elslein liebes Elslein –  1520: Tannhäuser –  1570:  Den liebsten Buhlen den ich han – 1540:  Der Gutzgauch auf dem Zaune saß – 1541:  Wenn alle Brünnlein fliessen – 1544: Da oben auf dem Berge da steht ein hohes Haus — 1544: Es spielt ein Ritter mit seiner Magd —  1547: Herr und Schildknecht —  1569:  Die unbarmherzige Schwester – 1580: Es wollt ein Mädel zum Tanze gehn – 1580: Es ritt ein Reiter wohl durch das Ried (Ulinger) — 1599: Graf Friedrich wollt ausreiten

Das 17. Jahrhundert

Die Lieder aus dem 17. Jahrhundert
Volkslieder 1600-1700Volkstümliche Lieder 1600-1700
1606: Es liegt ein Schloß in Österreich – 1637: Ännchen von Tharau —  1618-48: Dreissigjähriger Krieg

Das 18. Jahrhundert

Die Lieder aus dem 18. Jahrhundert
Volkslieder 18. JahrhundertVolkstümliches 18. Jahrhundert
1700: Der Sommer der ist da – 1700: Es ritten drei Regimenter – 1717: Prinz Eugen der edle Ritter – 1740: Lied vom Verwundeten Knaben – 1745: Es freit ein wilder Wassermann – 1750:Es wollt ein Mädchen früh aufstehn (Die Brombeern) – 1750: Krambambuli —  1760: Frisch auf Soldatenblut – 1780: Ach wie bald – 1780: Die Gedanken sind frei —  1789: Revolutionszeit Frankreich –   1790: Brüder reicht die Hand zum Bunde – 1791: Die Zauberflöte —  1791: Feinde ringsum —  1792: Die Marseillaise —  1793: Heil dir im Siegerkranz

Das 19. Jahrhundert

Die Lieder aus dem 19. Jahrhundert
Volkslieder 19. JahrhundertVolkstümliches 19. Jahrhundert
1808: Lieder aus den Befreiungskriegen — 1815: Vom Wiener Kongess bis… — – 1819: Karlsbader Beschlüsse – –  1830: Vormärz –  1832: Hambacher Fest –  1848: Deutsche Revolution 1848-49  — 1870: Deutsch Französischer Krieg  — 1871: Deutsches Kaiserreich  —

1800: Des Morgens zwischen drein und vieren – 1800: In des Waldes düstern Gründen —  1802: Es kann ja nicht immer so bleiben – 1808: Da oben auf dem Berge –   1809: Es blinken drei freundliche Sterne —  1809: Ich hatt einen Kameraden – 1809: Wohlauf noch getrunken den funkelnden Wein – 1811: Stimmt an mit hellem hohen Klang – 1812: Der Gott der Eisen wachsen ließ – 1813: Singe wem Gesang gegeben —  1814: Flamme empor – 1814: Mit frohem Mut und heiterm Sinn – 1818: Das Wandern ist des Müllers Lust – 1818: Stille Nacht Heilige Nacht —   1818: Preisend mit viel schönen Reden – 1818: Alles neu macht der Mai  1820: Steh nur auf mein Handwerksgesell –  1822: Heute scheid ich morgen wand´r ich – 1824: Morgenrot Morgenrot — 1825: Ein Sträußchen am Hute –  1826: An der Saale hellem Strande — 1828: Gold und Silber lieb ich sehr —  1830: Denkst du daran mein tapferer Lagienka – 1830: Ich bin ein Preuße – 1830: Einst ging ich am Ufer der Donau —  1831: Der Polen Mai –  1837: Weißt du wieviel Sternlein stehen — 1838: Auf ihr Brüder laßt uns wallen – 1840: Die Wacht am Rhein – 1841: Deutschlandlied – 1844: Zu Mantua in Banden – 1845: Studio auf einer Reis – 1847: Als die Römer frech geworden – 1849 Die Reise nach Jütland  — 1850: Hänschen klein — 1850: Ach Schiffmann – 1850: Wie machen´s denn die Handwerker – 1859: In Böhmen liegt ein Städtchen — 1885: Zehn kleine Negerlein –  1893: Brüder freut euch in der Runde

Das 20. Jahrhundert

Die Lieder aus dem 20. JahrhundertVolkslieder 20. JahrhundertVolkstümliches 20. Jahrhundert – 1914: Erster Weltkrieg – 1915: Argonnerwald um Mitternacht – 1918: Deutsche Revolution – 1919: Weimarer Republik –  1936: Spanischer Bürgerkrieg – 1933: Nationalsozialismus

..Mp3, CDs und Bücher dazu: :

CD buch