1808 -1815 - Befreiungskriege

Befreiungskriege  – Lieder aus den sogenannten deutschen Befreiungskriegen gegen Napoleon und die französische Armee. Lieder von Theodor Körner, Ernst Moritz Arndt und anderen. Lieder aus der Zeit der Befreiungskriege

Meist aufgerufene Lieder in dieser Kategorie: 163 Lieder gefunden

Was ist des Deutschen Vaterland?
Ist´s Preussenland, ist´s Schwabenland?
Ist´s, wo am Rhein die Rebe blüht?
Ist´s, wo am Belt die Möwe zieht?
O nein! [...] ...

1813


Ahnungsgrauend, todesmutig
bricht der große Morgen an
und die Sonne, kalt und blutig
leuchtet unsrer blutgen Bahn
In der nächsten Stunden Schoße
liegt das Schicksal [...] ...

1813


Lippe-Detmold, eine wunderschöne Stadt,
Darinnen ein Soldat.
Ei, der muß marschieren in den Krieg
Wo die Kanonen stehn

Und als er in diese große Stadt reinkam,

1814


Top 25 in 1808 -1815 - Befreiungskriege:


1808 -1815 - Befreiungskriege von A - Z:


Lieder rund um 1808 -1815 - Befreiungskriege

1808 -1815 – Befreiungskriege (163) - 1815-1848 Biedermeier (53) - 1830-1847: Vormärz (143) - 1848-1849 Deutsche Revolution (142) - 1850-1869 Restauration (36) - 19. Jahrhundert: Volkslieder (2.052) - 19. Jahrhundert: Volkstümliches Lied (1.201) -

Die Lieder nach Zeit

Mittelalter - 16. Jahrhundert - 17. Jahrhundert - 18. Jahrhundert - 19. Jahrhundert - - 20. Jahrhundert -