1808 -1815 - Befreiungskriege

Befreiungskriege  – Lieder aus den sogenannten deutschen Befreiungskriegen gegen Napoleon und die französische Armee. Lieder von Theodor Körner, Ernst Moritz Arndt und anderen. Lieder aus der Zeit der Befreiungskriege

Meist aufgerufene Lieder in dieser Kategorie: 202 Lieder gefunden

Was ist des Deutschen Vaterland? Ist´s Preussenland, ist´s Schwabenland? Ist´s, wo am Rhein die Rebe blüht? Ist´s, wo am Belt die Möwe zieht? O nein! nein! nein! Sein Vaterland muss grösser sein! Was ist des Deutschen Vaterland? Ist’s Bayerland, ist’s Steierland? Ist’s, wo des Marsen Rind sich streckt? Ist’s, wo der Märker Eisen reckt? O ... Weiterlesen ... ...


Ich hatt einen Kameraden, Einen bessern findst du nit. Die Trommel schlug zum Streite, Er ging an meiner Seite Im gleichen Schritt und Tritt. Eine Kugel kam geflogen: Gilt sie mir oder gilt sie dir? Ihn hat es weggerissen, Er liegt mir vor den Füßen Als wär’s ein Stück von mir Will mir die Hand noch ... Weiterlesen ... ...


Der Gott, der Eisen wachsen ließ der wollte keine Knechte, drum gab er Säbel, Schwert und Spieß dem Mann in seine Rechte; drum gab er ihm den kühnen Mut den Zorn der freien Rede, daß er bestände bis aufs Blut bis in den Tod die Fehde So wollen wir, was Gott gewollt mit rechter Treue ... Weiterlesen ... ...


Lieder rund um 1808 -1815 - Befreiungskriege

1808 -1815 – Befreiungskriege (202) - 1815-1848 Biedermeier (84) - 1830-1847: Vormärz (155) - 1848-1849 Deutsche Revolution (149) - 1850-1869 Restauration (38) - 19. Jahrhundert: Volkslieder (2.423) - 19. Jahrhundert: Volkstümliches Lied (1.449) -

Top 25 in 1808 -1815 - Befreiungskriege:


1808 -1815 - Befreiungskriege von A - Z:


Die Lieder nach Zeit

Mittelalter - 16. Jahrhundert - 17. Jahrhundert - 18. Jahrhundert - 19. Jahrhundert - - 20. Jahrhundert -