Die Lieder zu: Taube

Seite 1 von 10
Die Taube fliegt zum Tor hinaus
Drei weiße Tauben (Kanon)
Zwa schneeweiße Täuberl a Manderl und a Weiberl
Es fliegen zwei Tauben wohl über den Rhein
Nach frischer stäubender Winterfahrt
Zwa schneeweiße Täuberl san übawärts gflogn
Wo die weißen Tauben fliegen (Der schönste Platz)
Du lachst weil ich dich liebe (Der taube Garten)
Horch wie der Tauber ruft
Ich bau mit meinen Fingerlein ein schönes Taubenhaus

Ach all wir armen Teufel

Ach, all wir armen Teufel Aus zwanzig Nationen, Die eng in Sachsenhausens Barackenlager wohnen. Weiss keiner für wie lange, Begrenzt ist nicht die Zeit; Rings Streusand nur und Kiefern, Die Heimat, ach, so weit! Doch alles geht vorüber, Auch das geht mal vorbei, Und eines schönen Tages Sind wir alle …

Ach all wir armen Teufel Weiterlesen »

Lieder aus Konzentrationslagern | 1942


Alle Tag ist kein Sonntag (Ostpreußen)

Alle Tage ist kein Sonntag Alle Tag gibts keinen Wein Aber du sollst alle Tage Recht lieb zu mir sein Und wenn ich einst tot bin sollst du denken an mich Auch am Abend eh du einschläfst Aber weinen darfst du nicht Alle Tag flicht keine Rosen dir das Leben …

Alle Tag ist kein Sonntag (Ostpreußen) Weiterlesen »

Liebeslieder | 1924


Als die wunderschöne Anna auf dem Breitensteine

Als die wunderschöne Anna auf dem Breitensteine saß und strählte ihre schwarzbraunen Haare so schön Sieh, da kam einmal ein Fähnrich geritten daher und sah die schöne Anna und die weinte so sehr „Ach, du wunderschöne Anna warum weinest du so sehr? Weinst du vielleicht um Geld oder weinest du …

Als die wunderschöne Anna auf dem Breitensteine Weiterlesen »

Balladen | Raub-Mord-Totschlag | 1880


Als die wunderschöne Anna auf dem Leichensteine saß (1880)

Als die wunderschöne Anna auf dem Leichensteine saß Als die wunderschöne Anna auf dem Leichensteine saß und schmückte sich mit Veilchen blau und schmückte sich mit Veilchen blau Da kam sich ein Fähnrich geritten daher Und sah die wunderschöne Anna weinen so sehr Ach Anna. liebste Anna, warum weinst du …

Als die wunderschöne Anna auf dem Leichensteine saß (1880) Weiterlesen »

Raub-Mord-Totschlag | 1880


Arbeitsam und wacker (Pflügerlied)

Arbeitsam und wacker, Pflügen wir den Acker, Singend auf und ab. Sorgsam trennen wollen Wir die lockern Schollen, Unsrer Saaten Grab. Auf- und abwärts ziehend Furchen wir, stets fliehend, Das erreichte Ziel. Wühl‘, o Pflugschar, wühle! Außen drückt die Schwüle, Tief im Grund ist’s kühl. Neigt den Blick zur Erde, …

Arbeitsam und wacker (Pflügerlied) Weiterlesen »

Bauernlieder | 1830


Auf auf ihr Knappen die Gläser gefüllt

Auf auf ihr Knappen die Gläser gefüllt heut gilt es dem Bergmann zum Preise Hoch ehren wir jubelnd des Fleißes Bild in trauter Geselligkeit Kreise Wir bringen ein fröhlich „Glück Auf“ ihm dar der die Schätze der Teufe dem Lichte gebar Wo nimmer erleuchtet die schweigende Nacht in ernsten Geheimnissen …

Auf auf ihr Knappen die Gläser gefüllt Weiterlesen »

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Bergmannslieder | 1900


Auf dieser Welt hab ich kein Freud (Frau Nachtigall)

Auf dieser Welt hab ich kein Freud ich hab ein n Schatz und der ist weit wenn ich nur mit ihm reden kunnt so wär mein ganzes Herz gesund Frau Nachtigall Frau Nachtigall grüß meinen Schatz viel tausend Mal grüß ihn so hübsch grüß ihn so fein sag ihm er …

Auf dieser Welt hab ich kein Freud (Frau Nachtigall) Weiterlesen »

Frauenlieder | Liebeskummer | 1843


Auf ihr Turner lasst uns wallen

Auf ihr Turner lasst uns wallen in den lieben, freien Wald in der Eichen grünen Hallen kräft´ger der Gesang erschallt wo die alten Väter wohnten löwenstark, doch taubentreu wo einst freie Adler thronten sich das Herz erhebet frei Nicht um Beute zu erjagen ziehn wir auf des Wildes Spur hin, …

Auf ihr Turner lasst uns wallen Weiterlesen »

Turnerlieder | Wanderlieder | 1913


Aus ist’s mit den bösen Kriegen (Gaslied)

Aus ist’s mit den bösen Kriegen, sagt der Völkerbund Friedenstauben munter fliegen um das Erdenrund Es ertönt in jedem Land Friedensmusik und geächtet und verbannt ist jetzt der Krieg Nur zum Spaß macht man Gas, weil’s noch keiner kennt Panzerkreuzer sind das beste Friedensinstrument, Tankgeschwader, Fliegerbomben nur für den Sport, …

Aus ist’s mit den bösen Kriegen (Gaslied) Weiterlesen »

Arbeiterlieder | 1929


Bist du gewandert durch die Welt (Eichsfeld)

Bist du gewandert durch die Welt auf jedem Weg und Pfade, schlugst auf in Nord und Süd dein Zelt an Alp und Meergestade; hast du mein Eichsfeld nicht gesehn mit seinen burggekrönten Höhn und kreuzfidelen Sassen das Rühmen magst du lassen. Dort, wo die junge Leine fliesst die Unstrut wallt …

Bist du gewandert durch die Welt (Eichsfeld) Weiterlesen »

Landeshymnen | 1902


Meistgelesen in: Taube