Bremer Stadtmusikanten

Je höher der Kirchturm desto schöner das Geläute

Liebeslieder | 1900 |

mp3 anhören CD buch


Die Noten zu "Je höher der Kirchturm desto schöner das Geläute":

Je höher der Kirchturm desto schöner das Geläute

Je höher der Kirchturm,
desto schöner das Geläute,
Je weiter zum Schätzel,
desto größer die Freude.
Juvivallera, juvivallera!
Schatz, scheiden tut weh,
Und die Liebe, sie tut wanken
Wie das Schifflein auf der See.

Je tiefer das Wasser,
desto weißer die Fisch,
Je weiter mein Schätzel,
desto lieber mirs ist.
Ju vi val le ra….

Daß es im Walde dunkel ist,
das macht ja das Holz,
Daß mir mein Schätzel untreu ist,
das macht ja sein Stolz.
Ju vi val le ra….

Zwei schneeweiße Tauben
fliegen über mein Haus;
Der Schatz, wo mir bestimmt ist,
der bleibt mir nit aus.
Ju vi val le ra….

Je dunkler die Nacht,
desto heller die Stern;
Je heimlicher die Liebe ist,
desto mehr hab ich sie gern.
Ju vi val le ra….
Text und Musik: anonym aus Hessen , Gießen (Gießener Liederblatt)
in: Zupfgeigenhansl (1908) — Volkslieder für die arbeitende Jugend (1914) — Deutsches Lautenlied (1914) —

mp3 anhören CD buch




Die Noten zu "Je höher der Kirchturm desto schöner das Geläute":

Je höher der Kirchturm desto schöner das Geläute

Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.