Die Lieder zu: Biene

..

Bienen ziehen durch mein Hemd
gestern und auch heute
Ziehe kleines Bienchen hin
Zieh hinaus ins Weite
Zieh hinaus bis an das Haus,
wo die […]

Vagabundenlieder | 1910


Ein Bienchen trank und fiel  in Bach.
Dies sah voll Mitleid eine Taube
Und warf ein Blättchen von der Laube
worauf sie saß, ihm zu;
das […]

Gedichte | Pädagogische Kinderlieder | 1766


Einst im gelobten Lande
Ein Bienenkönig war
Der hatte Bien’n nicht wenig
Nie war er ihrer bar

Und griff er in die Staude
So hatt‘ er […]

Vagabundenlieder | 1910


Es war in einem Bienenstaat
Ein edler Drohnenkönig
Der leckte Honig früh und spat,
Hat Helfer gar nicht wenig.
Er nippt herum, er tippt herum,

Freiheitslieder | Politische Lieder | 1849


Die Spieler bilden einen Stirninnenkreis mit Fassen der Hände. Zwei Schritt Abstand; Jäger, Spatz und Biene stehen in gleichem Abstand außerhalb des Kreises. Auf […]

Allgemein | 2008


Wie duften doch die Blümelein
so frisch und süß ringsum
Sie laden zum Besuche ein
wir sollen hübsch willkommen sein
wir sind auch gar nicht […]

Kinderlieder | 1875



Lieder zu dem Stichwort "Biene":

Meistgelesen in: Biene