Die Lieder zu: Regen

Auf Kreta im Sturm und im Regen,
Da steht ein Fallschirmjäger auf der Wacht,
Er träumt ja so gerne von der Heimat,
Wo ihm ein […]

Soldatenlieder | 1939


Die Erde braucht Regen,
die Sonne braucht Licht,
der Himmel braucht Sterne,
wenn die Nacht hereinbricht;
ein´ Ast braucht der Vogel,
um sein Nest drauf zu baun:
der Mensch braucht ein […]

Liebeslieder | 2006


Im Mai fällt ein Regen
und der Regen macht naß
deine Haar, deine Kleider
und die Bäume und das Gras

Und die Vögelein weinen
und die […]

Kinderlieder | Tanzlieder | 1922


Im Schnee und Regen
dem Winde kühn entgegen
auf dürrer Heide hinaus
hinaus ins Weite
bald dort, dald da, bald hier
ist unser Nachtquartier

Im Wald ist´s schön
wo kühle Lüfte […]

Wanderlieder | 2009


Regen Regenschuren
te Möllem op de Ruhren
te Kettwig op de Bröggen
da danzen all de Möggen
wat Gott weit, wat Gott weit
dat de […]

Kinderlieder | 1905


Regen rinnt von der Schabracke
Regen rinnt in weißen Strähnen
und es ziehn die weißen Wolken
alle Tage, alle Nächte

Und es trommelt nicht die Trommel

Bündische Jugend | Wanderlieder | 1930


Schlägt auch der Regen an die Fensterscheiben
und stürmt es draußen, hagelt´s oder schneit´s
wär´s auch so mollig, noch im Bett zu bleiben
in sonntaglicher […]

Fussball-Lieder | 2009


Solltest doch lieber ins Häuschen gehn,
Häuschen gehn!
Wirst ja am Ende ganz naß!
Wozu doch willst du im Regen stehn,
Regen stehn?
Sag, wozu […]

Kinderlieder | Schule 5. und 6. Klasse | 1845



Lieder zu dem Stichwort "Regen":

Meistgelesen in: Regen