Bremer Stadtmusikanten

In einem kühlen Grunde

Liebeskummer | , | | 1814 |

mp3 anhören CD buch


Die Noten zu "In einem kühlen Grunde":

In einem kühlen Grunde

In einem kühlen Grunde
da geht ein Mühlenrad
Mein Liebchen ist verschwunden
das dort gewohnet hat

Sie hat mir Treu´ versprochen,
Gab mir ein´ Ring dabei
Sie hat die Treu´ gebrochen,
das Ringlein sprang entzwei

Ich möcht als Spielmann reisen
Wohl in die Welt hinaus
Und singen meine Weisen
Und geh von Haus zu Haus

Ich möcht‘ als Reiter fliegen
Wohl in die blut’ge Schlacht,
Um stille Feuer liegen
Im Feld bei dunkler Nacht.

Hör‘ ich das Mühlrad gehen,
Ich weiß nicht, was ich will;
Ich möcht‘ am liebsten sterben,
Da wär’s auf einmal still.

Text: Joseph Freiherr von Eichendorff , 1810 (1788 – 1857)
Musik: anonym ,trad. – auch von Johann Friedrich Glück , 1814 (1797 – 1840)

zuerst in: Silcher Volkslieder (1825)
auf die gleiche Melodie wird gesungen

u.a. in: Liederbuch des Handwerker-Vereins zu Potsdam (1859) — Feuerwehrliederbuch (ca. 1880) – Feuerwerker–Liederbuch (1883) — Deutsch-Österreichisches Studentenliederbuch (1888)— Neues Liederbuch für Artilleristen (1893) — Liederbuch Postverband (1898) — Albvereins-Liederbuch (ca. 1900) — Des Rennsteigwanderers Liederbuch (1907) — Alte und Neue Lieder (ca. 1910, erstes Heft) — Concordia-Liederbuch (1911) – Gesellenfreud (1913) — Deutsches Armee LiederbuchVolkslieder für die arbeitende Jugend (1914) — Was die deutschen Kinder singen (1914) — Deutsches Lautenlied (1914) — Kriegsliederbuch für das Deutsche Heer (1914) — Berg Frei (1919) – Sport-Liederbuch (1921) — Liederbuch des jungdeutschen Ordens (ca. 1921) —  Weltkriegs-Liedersammlung (1926) — Liederbuch des Thüringerwald-Vereins (1927) – Wander-Liederbuch (1927) — Blaue Fahnen (1930) — Schlesier-Liederbuch (1936) — Wie´s klingt und singt (1936) — Liederbuch für die deutschen Flüchtlinge in Dänemark (1945) — Bergmännisches Liederbuch (1956) — Liederbuch der Fallschirmjäger (1983) —

mp3 anhören CD buch




Die Noten zu "In einem kühlen Grunde":

In einem kühlen Grunde

Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.