Bremer Stadtmusikanten

Wander-Liederbuch

Wanderlieder für deutsche Mädchen

| 1927

Das Wander-Liederbuch für deutsche Mädchen wurde im Auftrag des Oberlyzeums zu Kiel zusammengestellt von Heinrich Grahl , Musiklehrer am Städtischen Oberlyzeum zu Kiel. Es enthält 100 Texte und 21 Melodien , erschienen im Robert Cordes Verlag in Kiel erreichte es eine Auflage von  zumindest 15.000 Exemplaren. Das Wander-Liederbuch ist vollständig in das Volksliederarchiv eingearbeitet.
Alle Rechte, insbesondere das Übersetzungsrecht, vorbehalten. Für die Vereinigten Staaten von Amerika: Copyright 1927 by Robert Cordes Verlag in Kiel, Brunswiker Strasse 35A. Gedruckt bei F. G. Haag in Melle.]

mp3 anhören CD buch






"Wander-Liederbuch" im Archiv:

Es blies ein Jäger wohl in sein Horn

Es blies ein Jäger wohl in sein Horn, Und alles was er blies das war verlorn. Soll es denn alles verloren seyn? Ich wollte lieber kein Jäger seyn. Er zog sein Netz wohl über den Strauch, da sprang ein schwarzbraunes Tierlein heraus. Ei Tierlein, laß deine Füße nur stahn, meine schneeweiße Hündlein, die fangen dich schon […]

Ist mir´s trüb und schwer zu Mut

Ist mir´s trüb und schwer zu Mutschleicht zu träge mir das Blutmuß ich nun den Stab ergreifendurch die Welt dahin zu streifenLalalalalala… Neues Leben, neue Kraftstets das Wandern in mir schafftFluten rauschen, Quellen springenBlüten schießen, Lieder klingenlalalalalala…. Sei gesegnet, Wanderlustfrei und leicht schwellt mir die Brustzu der Heimat kehr ich wiederin dem Herzen Klang und […]

Horch Kind horch wie der Sturmwind weht

Horch Kind horch wie der Sturmwind wehtund rüttelt am ErkerWenn der Braunschweiger draußen stehtder packt uns noch stärkerLerne beten Kindund falten fromm die Händ´damit Gott den tollen Christianvon uns wend´ Schlaf Kind Schlaf, es ist Schlafenszeitist Zeit auch zum Sterbenbist du groß, wird dich weit und breitdie Trommel anwerbenLauft ihr nach, mein Kindhör deiner Mutter […]

Drauß ist alles so prächtig (Im Mai)

Drauß´ ist alles so prächtig und es ist mir so wohl, wenn mei´m Schätzle bedächtig a Sträußele i hol Mein Herz tut sich freuen und es blüht mir au darin im Mai, im schönen Maie han i viel no im Sinn Heim bin i net komme ’s ist scho Jahr und Tag her; drum han […]

Die weite Welt bin ich durchzogen (Das deutsche Lied)

Die weite Welt bin ich durchzogen mit frohem Sinn und leichtem Blut durch Tal und Klüfte, Flur und Wogen zufrieden stets und wohlgemut Nach kurzer Rast geht´s fröhlich weiter wie harmlos fort das Vöglein zieht das macht der freundliche Begleiter das liebe herz´ge deutsche Lied Trallalla… Ob trüb, ob klar der Himmelsbogen mich schreckt nicht […]

Nun will der Lenz uns grüssen

Nun will der Lenz uns grüßen,Von Mittag weht es lau,Aus allen Wiesen sprießenDie Blumen rot und blau.Draus wob die braune HeideSich ein Gewand gar feinUnd lädt im FesttagskleideZum Maientanze ein. Waldvöglein Lieder singen,Wie ihr sie nur begehrt,Drum auf zum frohen Springen,Die Reis‘ ist Goldes wert!Hei, unter grünen Linden,Da leuchten weiße Kleid‘!Heißa, nun hat uns KindenEin […]


Mehr zu "Wander-Liederbuch"