Seil springen

Seilspringen: Amerikanisches Poster um 1800 - kinderspielSeilspringen: Amerikanisches Poster um 1800

„Seil springen“ ist als Kinderspiel auf Schulhöfen und Straßen bis heute populär und weit verbreitet,  im 17. Jahrhundert kam es durch europäische  Auswanderer in die USA.

In dieser Kategorie: 9 Kinderspiele gefunden

Noten dieses Liedes
Es wird gesungen: Wirf dein Steinchen nieder heb es wieder auf! Während des Hüpfens wirft das Kind das Steinchen hin und sucht es wieder aufzuheben.… ...

Noten dieses Liedes
Das Seil wird langsam geschwungen, das Kind hüpft und spricht dabei: Henriette, goldne Kette, goldne Schuh, wie alt bist du Dann wird rasch gedreht, und… ...

Noten dieses Liedes
Ein Kind steht in der Mitte, hält das Seil an einem Ende fest und beschreibt mit dem andern Ende eine Kreisbewegung, so schnell es kann,… ...

Noten dieses Liedes
Der Spaziergang. Das Kind hüpft über das nahe der Erde hin und hergeschwungene Seil von einem Ende zum andern, abwechselnd von der rechten zur linken… ...

Noten dieses Liedes
Drei langsam, drei rasch. Der Spieler springt über das Seil, das zuerst dreimal langsam und dann dreimal rasch geschwungen wird. In Frankfurter Kinderleben (1929, Nr.… ...

Noten dieses Liedes
Die Uhr: Der Spieler läuft unter dem schwingenden Seile hindurch, hüpft einmal darüber und läuft wieder unter dem schwingenden Seile zurück; dann hüpft er zweimal,… ...

Noten dieses Liedes
Schiffe ruhig weiter. Das Seil wird hin und her geschwungen, das Kind hüpft darüber und singt dabei: Schiffe ruhig weiter bis der Mastbaum bricht, Gott… ...