Kinderspiele: Im Sommer im Sommer

Im Sommer im Sommer: Alte Kinderspiele


mp3 anhören CD buch

Im Sommer im Sommer

Im Sommer im Sommer da ist die schönste Zeit da spielen die Mädchen so weit und so breit Das Klatschen * , das Klatschen dass muß man verstehn da muß man im Kreise sich dreimal rumdrehn Die Mädchen bilden zwei Kreise; einer geht von rechts nach links, der andere von links nach rechts. Die Kinder singen. Beim Worte “Klatschen” *


Im Sommer im Sommer

Im Sommer im Sommer da gehn wir über Land da wollen wir alle lustig sei im grasgrünen Wald Die Sorgen ,die Sorgen die kken´n wir alle schon das muß ein´ lust´ge Seele sein mit der ich tanzen soll aus Berlin vor 1840 , in: Liederhort III , 610 – Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897)


Im Sommer im Sommer

Im Sommer im Sommer da gehn wir über Land da wolln wir alle lustig sein im grasgrünen Wald Die Sorgen die Sorgen die kenn´n wir alle schon das muß ein lust´ge Seele sein mit der ich tanzen soll Text und Musik: Verfasser unbekannt in: Macht auf das Tor (1905)


Im Sommer Im Sommer (Altes Spiel)

Die Gesellschaft faßt einander bei den Händen und gehen in einem Kreis herum, indem sie folgendes singen (die ersten zwei Zeilen langsam): Im Sommer Im Sommer da ist die schönste Zeit da wollen wir uns freuen wir jungen Leut Bei folgendem geht die Gesellschaft geschwinder herum und singt muntrer als vorher: Lustig sein und fröhlich sein gefällt uns allen wohl


Im Sommer im Sommer (Erfurt)

Im Sommer im Sommer du schöne Sommerzeit warum sollt man da nicht lustig sein ihr lieben jungen Leut Das Tanzen, das Tanzen gefällt mir gar zu wohl das muß ein reicher Bauer sein der mich ernähren soll Dieses Reigenspiel soll laut Böhme (1897) von heiratsfähigen Mädchen ausgeführt worden sein (wegen der Zeile “….der uns ernähren soll) –  aus der Umgegend von


Im Sommer Im Sommer (Mosel)

Im Sommer Im Sommer da ist die schönste Zeit da singen und springen die Kinder weit und breit Das Hüpfen* das Hüpfen, das muß man verstehn da muß man, da muß man sich dreimal umdrehn Es wird ein Kreis geschlossen, in dessen Mitte sich ein Kind stellt. Nun wird das Liedchen von allen Kindern angestimmt, indem man dabei im Kreise


Im Sommer Im Sommer (Thüringen)

Im Sommer Im Sommer da ist die schönste Zeit da freuen, da freuen sich alle jungen Leut Und wer in diesem Kreis ist der mach es so wie ich Das Lachen das Lachen * das will mir gar nicht gehn drum will ich, drum will ich mich einmal schnell umdrehn Es wird ein Kreis geschlossen, in dessen Mitte sich ein


Im Sommer im Sommer (Vogtland)

Im Sommer im Sommer da ist die schönste Zeit da freuen sich die jungen und auch die alten Leut Da sind sie immer fröhlich da sind sie immer fröhlich und die in unserm Kreise die machen´s alle so (dabei küssen sich die Kinder gegenseitig) aus dem Vogtland – bei Dunger Nr. 330 – in Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897)



siehe auch:

Kinderlieder:

Mehr als sechshundert Kinderlieder aus dem Alltag der Kinder, aus dem Kindergarten und der Grundschule. Lieder der Kinder aus mehreren Jahrhunderten. Freche und lustige Lieder von Kindern, pädagogische Lieder für Kinder.

Kinderreime

Mehr als 1300 Reime von und für Kinder aus Alltag, Schule und Kindergarten. Alte und neue Kinderreime nach Themen, Stichworten, von A-Z

Noch mehr Kinderspiele;

Allgemein - Ballspiele - Blinde Kuh - Brückenspiele - Erste Spiele - Fangen spielen - Geschicklichkeitsspiele - Hab verloren meinen Schatz - Ketten und Reihen - Klatschspiele - Kreisspiele - Blauer Fingerhut - Gefangene Königstochter - Plumpsack - Ringel Rangel Rosen - Sieben Jahre spinnen - Wenn wir fahren auf der See - Ratespiele und Rätsel - Reise nach Jerusalem - Rollenspiele und Nachahmung - Es kommt ein Mann von Ninive - Im Sommer im Sommer - Wollt ihr wissen - Spiele mit Händen und Füßen - Fingerspiele - Spiele mit Pflanzen - Sprachspiele - Schlüssel zum Garten - Strassenspiele - Tanz - Verstecken - Ziellaufen -