Im Sommer Im Sommer spazieren

mp3 anhören"Im Sommer Im Sommer spazieren" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Im Sommer, im Sommer da geht man spazieren
Mit lauter, mit lauter jung’n Herrn und Offiziern
Ein Diener, ein Diener, der steht ei’m wohl schön
Da muß man, da muß man sich dreimal rumdrehn

Ein Knixchen, ein Knirchen, das steht ei’m wohl schön
Da muß man, da muß man sich dreimal rumdrehn

Das Klatschen, das Klatschen, das steht ei’m wohl schön
Da muß man, da muß man sich dreimal rumdrehn

Wer mir die Gans gestohlen hat
Der ist ein Gänsedieb,
Wer mir sie aber wiederbringt,
Den hab‘ ich herzlich lieb!

Die Kinder, im Kreise, doch nicht angefaßt, führen zu dem Gesänge die einzelnen Gebärden aus, den Diener der Herren, den Knix der Damen, das Händeklatschen, und drehen sich danach je dreimal um. Schließlich stürzen sie
unter lauterem und schnellerem Singen auf das Kind los, das schon vorher als Gänsedieb heimlich verabredet worden ist.

In Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 209)

Dieses Kinderspiel in: (1891)
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele

Mehr alte Kinderspiele;

Kreisspiele - Fangen spielen - Rollenspiele und Nachahmung - Ketten und Reihen - Tanz - Brückenspiele - Ballspiele - Alle kinderspiele