Bremer Stadtmusikanten

Kinderreime: Kniereiter

Kniereiter: Alte Kinderreime


mp3 anhören CD buch

Hopp hopp hopp Pferdchen lauf Galopp

Hopp, hopp, hopp, Pferdchen, lauf Galopp Über Stock und über Steine, aber brich dir nicht die Beine! Hopp, hopp, hopp, Pferdchen lauf Galopp. Tip, tip,. tap! Wirf mich nur nicht ab! Zähme deine wilden Triebe Pferdchen, tu es mir zuliebe Tip, tip, tip, tip, tap! Wirf mich nur nicht ab! Pitschi Patsch Klatsche Peitsche Klatsch Muß recht in die Ohren


Hopp Hopp Hopp Pferdchen lauf Galopp

Hopp Hopp Hopp Pferdchen lauf Galopp über Stock und über Steine aber brich dir nicht die Beine Hopp Hopp Hopp Hopp Hopp Pferdchen lauf Galopp Hopp Hopp Ho Pferdchen frißt kein Stroh muß dem Pferdchen Hafer kaufen daß es kann im Trabe laufen Hopp Hopp Hopp Hopp Ho Pferdchen frißt kein Stroh in: Macht auf das Tor (1905) — Kindervolkslieder


Hopp Mariannchen Hopp Mariannchen

Hopp Mariannchen Hopp Mariannchen laß das Püppchen tanzen und wenn es nicht mehr tanzen kann dann steck es in den Ranzen bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911, Nr. 36


Hopp Marjänken Koffikänken

Hopp Marjänken Koffikänken laot de Püppkes dansen un wenn se nich mehr dansen wellt dann stopp se in den Ransen ut den Ransen in den Sack dat giwt guten Schnuwtibak füor de aolen Wiwer Bemerkenswert: Die Puppen, die nicht mehr tanzen wollen, kommen erst in den Ranzen, dann in den Sack und werden Schupftabak für den alten Witwer, in: Macht


Hopp mein Pferdchen nach der Stadt

Hopp mein Pferdchen nach der Stadt bring meinem lieben Kindchen wat Was soll ich ihm denn bringen ´n großen Sack voll Kringeln Zuckerbrot und Mandelkern mag mein liebes Kindchen gern in: Macht auf das Tor (1905)


Hopp Reuter zu Pfaar

Hopp Reuter zu Pfaar Der Sattel is laar ´s Bier is bitter dös saufen die Ritter Der Wein ist sauer den saufen die Bauern Bardauz! aus Sonnberg , bei Schleicher 95


Hopp Wächtele Hopp

Hopp Wächtele Hopp Was gilt das Stroh im Schloß ´s Büschele kost drei Batza s´Mädele (Bübele) will net wachsa Hopp Hopp Hopp bei Birlinger 47


Hoppe Hoppe Reiter

Hoppa Hoppa Reiter wenn er fällt dann schreit er fällt er in den Graben fressen ihn die Raben fällt er in den Sumpf macht der Reiter plumps Andere Fassung (in:  Was die deutschen Kinder singen ,1914) Hoppe Hoppe Reiter fällt er hin, so schreit er fällt er von dem Pferde liegt er auf der Erde fällt er in das grüne Gras


Hott Hott hott hott he (Der kleine Reitersmann)

Hott hott hott hott he Liebes Pferdchen geh Aber geh hübsch langsam weiter bin ja noch ein kleiner Reiter Hott hott hott hott he Liebes Pferdchen geh Trab Trab Trab Trab Trab wirf mich nur nicht ab Brauchst so eilig nicht zu laufen kannst ein Weilchen schon verschnaufen Trab Trab Trab Trab Trab wirf mich nur nicht ab Hopp Hopp


Hotte Hotte Hoele

Hotte Hotte Hoele Vadder ritt to Moele Hanne op de bunte Koh Fide op den Steert bito in: Macht auf das Tor (1905)



Kindervolkslieder

Kindervolkslieder – eine Sammlung echter Volkslieder erschien 1920 in der 2. unveränderten Auflage in Wien , “Österreichischer Schulbuchverlag” – herausgegeben wurde die Sammlung mit Noten von Josef Götz. Auf 54 Seiten im DIN A 5 Format 119 Lieder zusammengefasst – unterteilt in die Kategorien 1) Wiegen- und Schlummerlieder, 2) Koselieder, 3) Schaukel- und Kniereiterlieder, 4) Kinderstubenlieder, 5) Naturlieder, 6) Ansingelieder, 7)

Kinderreim: Kniereiter

Noch mehr Kinderreime:

Abzählreime - Anziehen - Arbeiten - Bibel - Deutschnationale Propaganda - Ehe und Familie - Frau verloren - Erste Schritte - Geld und Markt - Geschwister - Gewalt - Kämmen Baden Waschen - Kettenreime - Kind und Wiege - Kindergebete - Kirche - Kitzeln - Klein und Gross - Kneipe - Kniereiter - Krankheit - Krieg und Soldaten - Küche, Essen, Trinken - Backe Backe Kuchen - Liebe - Lügenmärchen - Mädchen und Buben - Mehr Kinderreime - Musik - Nikolaus-Lieder - Pflanzen - Poesiealben - Rätsel - Reisen - Sauerkrautlatein - Schule und Lehrer - Schulfibel - Sprichworte - Tiere - Reime über Tiere - Tod und Bahre - Trostreime - Heile Heile Segen - Vornamen - Wind und Regen - Zuchtreime - Schwarze Pädagogik - Zungenbrecher -