Kinderreime: Poesiealben

Poesiealben: Alte Kinderreime und Kindergedichte

Blumen mögen immerdar

Blumen mögen immerdar dir am Wege blühen und du viele, viele Jahr solche Wege ziehen bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911, S. 142


Das Buch ist mir lieb

Das Buch ist mir lieb wie dem Krämer der Dieb Das Buch ist mir feil wie dem Spitzel das Seil Das Buch han i dick wie die Katze den Strick Das Buch heißt Leitfaden ich könnt´ ihn entraten auch in: Macht auf das Tor (1905)


Die Blumen flüstern leise

Die Blumen flüstern leise doch wahr und inniglich verstehst du ihre Weise? Es ist ein Gruß für dich bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911, S. 141


Dieses Buch das ist mir lieb

Dieses Buch, das ist mir lieb Wer es stiehlt, der ist ein Dieb Sei er Reiter oder Knecht So steht ihm der Galgen recht in: Macht auf das Tor (1905) Eintrag von der Art, wie Kinder ihn vorn in ihre Bücher geschrieben haben.


Drei Engel mögen dich begleiten

Drei Engel mögen dich begleiten in deiner ganzen Lebenszeit und die drei Engel die dich leiten sind: Liebe Glück Zufriedenheit bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911 , S. 139


Ein Blümchen blau (Vergißmeinnicht)

Ein Blümchen blau blüht auf der Au sein Name spricht „Vergißmeinnicht“ bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911 , S. 139


Ein Häuschen von Zucker

Ein Häuschen von Zucker von Zimt eine Tür einen Riegel von Bratwurst das wünsche ich dir bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911 , S. 141


Ein Nilpferd saß am Nilesstrand

Ein Nilpferd saß am Nilesstrand rieb sich das Maul mit Nilessand o möchte stets dein Herz so rein wie dieses Nilpferds Schnauze sein bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911, S. 143


Engel mögen dich begleiten

Engel mögen dich begleiten wenn wir auseinandergehn in der Nähe, in der Ferne wo wir uns nicht wiedersehn bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911, S. 142


Freundlich räumtest du ein Plätzchen

Freundlich räumtest du ein Plätzchen mir in deinem Album ein möcht ich doch in deinem Herzen niemals ganz vergessen sein bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911 , S. 139


Kinderreime: Poesiealben

Poesiealbum: Eintragungen und Sprüche für das Poesiealbum in alter Zeit.

Noch mehr Kinderreime;

Abzählreime - Anziehen - Arbeiten - Bibel - Deutschnationale Propaganda - Ehe und Familie - Frau verloren - Erste Schritte - Geld und Markt - Geschwister - Gewalt - Kämmen Baden Waschen - Kettenreime - Kind und Wiege - Kindergebete - Kirche - Kitzeln - Klein und Gross - Kneipe - Kniereiter - Krankheit - Küche, Essen, Trinken - Backe Backe Kuchen - Liebe - Lügenmärchen - Mädchen und Buben - Mehr Kinderreime - Musik - Nikolaus-Lieder - Pflanzen - Poesiealben - Rätsel - Reisen - Schule und Lehrer - Schulfibel - Sprichworte - Tiergedichte und Tierreime - Tod und Bahre - Trostreime - Vornamen - Wind und Regen - Zuchtreime - Schwarze Pädagogik - Zungenbrecher -