Freude und Spiel

Kinderreime beim Spielen. Sprachspiele, siehe auch Abzählreime

Kinder auf Stelzen Gebrüder Alinari

Achtundachtzig achteckige Hechtsköpfe   bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911, Nr. 449 ...


Ai Bage Bege Bige Böge Buge Packbapyr Zwai Bage Bege Bige Böge Buge Packbapyr Drei Bage Bege Bige Böge Buge Packbapyr …… in: Macht auf das Tor (1905) ...


Auf den sieben Robbenklippen sitzen sieben Robbensippen, die sich in die Rippen stippen bis sie von den Klippen kippen Verfasser unbekannt  ...


Auf welcher Straße kann man nicht gehen? in Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 130) ...


Außen blau und innen gelb In der Mitte ein Quetschenkern in Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 124) ...


Bierbrauer Brauer braut Braunbier in: Macht auf das Tor (1905) ...


Wie wird ein blauer Husar wenn er in’s rote Meer füllt? in Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 142) ...


CAPUCINER: Ce a Ca peu pu apu capu ce i ci uci puci apuci capuci en e er ner iner einer uciner puciner apuciner in: Macht auf das Tor (1905) ...


A-der, B-der , C-der , D-der, E-der, F-der, G-der, H-der, J-der, K-der, L-der, M-der, N-der, O-der, P-der, O-der, R-der, S-der, T-der, U-der, V-der, W-der, X-der, Y-der, Z-der bei Lewalter, mündlich aus Kassel um 1911, Nr. 487 ...


De dicke Dirk drög den dünnen Dirk düörch den dicken deipen Dreck Dao drückete de dünne Dirk den dicken Dirk in den dicken deipen Dreck in: Macht auf das Tor (1905) ...


De Üli vu Büli hät sibe Süli und de sibe Süli händ sibe Müli änd de sibe Süli mit dene sibe Müli ghörend em Üli vu Büli; ´s isch schüli aus Schaffhausen , nach Elise Stoll (1907) u. a. in: Macht auf das Tor (1905) ...


Der Arme wirft’s weg, und der Reiche steckt’s ein in Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 128) ...


Der Blinde sah nen Hasen laufen Der Lahme sprang ihm nach Und der Nackende steckte ihn ein Was ist das? in Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr 134) ...


Der Cottbuser Postkutscher putzt den Cottbuser Postkutschkasten – oder: Der Cottbuser Postkutscher putzt den Puttbuser Postkutschkasten und der Puttbuser Postkustscher putzt den Cottbuser Postkutschkasten bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911, Nr. 464 in: Macht auf das Tor (1905) in Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 110) noch etwas vereinfachter: Der Kutscher putzt den Postkutschkasten ...


Der dicke Dietrich trägt den dünnen Dietrich durch den dicken Dreck durch bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911, Nr. 450 Der dicke Dieb drägt den dünnen Dieb durch den dicken Dreck durch. in Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 116) ...


Der Flugplatzspatz nahm auf dem Flugplatz platz. Auf dem Flugplatz nahm der Flugplatzspatz platz. unbekannter Verfasser ...


Sage mal: Der Hahn, der Hahn und nicht das Huhn in Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 108) ...


Der Herr, der schickt den Jockel aus Er soll den Haber schneiden Der Jockel schneid’t den Haber nicht Und kommt auch nicht nach Haus Da schickt der Herr den Pudel aus Er soll den Jockel beißen Der Pudel beißt den Jockel nicht Der Jockel schneid’t den Hafer nicht Und kommt auch nicht nach Haus Da ... Weiterlesen ... ...


Der Herr der will das Birnli schüttle das Birnli will mit falle der Herr der schickt das Jockli  naus es soll das Birnli schüttle das Jockli schüttelt s Birnli nit das Birnli will mit falle Da schickt der Herr das Hündli naus es soll das Jockli beiße das Hündli beißt das Jockli nit das Jockli ... Weiterlesen ... ...


Ein Kind behauptet, das andere könne ihm nicht folgende drei Sätze richtig und geläufig nachsprechen: Der Kater ist schwarz, Die Katze ist weiß ’s ist schon falsch Selbst die ältesten Leute stutzen da zuweilen, in dem Wahne, der dritte Satz bezweifle ihre richtige Wiedergabe der beiden ersten Sätze. In Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 107) ...


Der Kesselschmied Kessel hat einen Schmiedkessel voll Kupfer aus der Kesselschmiede g´stohl´n und hat ihn beim Schmied Kesselkupfer für einen neuen Kupferkessel verkauft. in: Macht auf das Tor (1905) ...


Der König bereist das Land. Ob er aber über Unterebersbach oder aber über Oberebersbach kommt ist nicht gewiß. in: Macht auf das Tor (1905) die bekanntere Version „Ob er aber über Oberammergau oder aber über Unterammergau oder aber überhaupt kommt ist nit gwiß“ ...


Der Metzger schickt den Jockel hinaus um´s Birelein zu schütteln Und der Jockel wollt das Birelein schüttlen ´s Birelein wollt nit fallen Der Metzger schickt den Hündel hinaus um den Jockel ja zu beißen Hündel beißt den Jockel nit Und der Jockel wollt das Birelein schüttlen ´s Birelein wollt nit fallen Der Metzger schickt den Stecken hinaus ... Weiterlesen ... ...


Der Metzger wetzt das Metzgermesser auf des Metzgers Wetzestein Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 114) – bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911, Nr. 462 ähnlich in: Macht auf das Tor (1905) ...


Der Mondschein schien schon schön bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911, Nr. 463 ...


Kinderreime nach Themen

Abzählreime - Alltägliches - Eltern und Geschwister - Eltern und Pädagogik - Freude und Spiel - Kirche und Staat - Kleinkinderstube - Mehr Kinderreime - Reisen - Schule und Lehrer - Tiere - Reime über Tiere - Alle Kinderreime