Kinderreim: Kind und Wiege

Reime zu Bett und Wiege, von Kindermädchen und Eltern für die Kinder, auch Reime der Kinder

Karl Simrock in „Das deutsche Kinderbuch“:
„Nach den ersten drei Monaten die man das dumme Vierteljahr nennt, beginnt man mit den Kindern zu spielen, um sie zu unterhalten, Das erste ist, daß man sie fragt: Wie groß ist das Kind?, worauf sie ihre Größe mit ausgestreckten Ärmchen anzuzeigen gelehrt werden. Oder man fragt sie: Wie stehen dem Kindchen die Sinne?, worauf sie die Händchen fortbewegen müssen, daß man die Antwort, die Sinne stehen ihm kraus bald so bald so errät. Ähnlich ist die Frage: Wo ist das Trutzköpfchen?

Nono nono Puppili schlafu in der Mattu bi de Schaffu di schwarzu und wissi wellunt ds Puppili bissu aus Wallis – (i) – Kinderlieder der deutschen Schweiz (1926)    

Kinderreime | 1926


Nono nono Puppili schlaf i der Matte laufe d´Schaf Schuppe schwarzi und schuppe wissi wellunt isers Puppili bisse aus Wallis – in Kinderlieder der deutschen Schweiz (1926)

Kinderreime | 1926


Schlof Chindli Schlof din Vatter hüetet d´Schof di schwarze und di wisse si wend da chindli bisse Diese Variante von Schlaf Kindlein Schlaf aus Schaffhausen (u) – in Kinderlieder der deutschen Schweiz (1926)

Kinderreime | 1926


Schlaf Chindli Schlaf im Garte si zwöu Schaf im Garte si zwöu Lämmeli die bringe-n-em Chindli Mämmeli Schlaf Chindli Schlaf aus Bern – in Kinderlieder der deutschen Schweiz (1926)

Kinderreime | Schlaflieder | 1926


Schlof Schätzeli Schlof uf der Matte weide d´Schof wissi schwarzi Lämmeli gänd im Chind au Mämmeli schlof Schätzeli schlof Mämmeli = Milch . Diese Variante von Schlaf Kindlein Schlaf  aus Schönenwerd – in Kinderlieder der deutschen Schweiz (1926)

Kinderreime | 1926


Nina Buscheli Schlof gib der denn es goldigs Schof gib der denn e Lämmeli bhüet is Gott ´s klei Engeli aus Basel (vl) – in Kinderlieder der deutschen Schweiz (1926)

Kinderreime | 1926


Nunni buteli Fritzli schlaf I ds Here Mätteli si zwöu Schaf es schwarzes und es wisses Lämmeli u ds Fritzli macht i ds Hemmeli butele = auf den Armen schaukeln , wiegen – Here = Herr = Pfarrer aus Därstetten – in Kinderlieder der deutschen Schweiz (1926)

Kinderreime | | 1926


Schlaf Chindli Schlaf in der Matte gange d´Schaf es wisses und es schwarzes Lämmeli bhüet di Gott mis Ängeli aus Solothurn , Lyss , Büren – in Kinderlieder der deutschen Schweiz (1926)

Kinderreime | Schlaflieder | 1926


Schlof Chindli Schlof uf der Matte gönd di Schof uf der weid di Lämmeli schlof mi goldigs Ängeli Diese Variante von Schlaf Kindlein Schlaf aus Zürich – in Kinderlieder der deutschen Schweiz (1926)

Kinderreime | 1926


Schlof Chindli Schlof der Vater weidet d´Schof d´Mueter weidet´s Lämmervieh so schlof mi Chind bis morge früe Diese Variante von Schlaf Kindlein Schlaf aus Basel – in Kinderlieder der deutschen Schweiz (1926)

Kinderreime | 1926