Die Lieder zu: Transgender (1)

Seite 1 von 1

Knaben in Mädchenkleidern oder Männer in Frauenkleidern sind ebenso Thema in alten Volksliedern wie Frauen, die sich wünschen, als Knaben geboren worden zu sein. Welche Worte fand man in alten Liedern für ein “drittes Geschlecht” oder “Transgender”?

Ach wenn ich nur kein Mädchen wär

Ach, wenn ich nur kein Mädchen wär Das ist doch recht fatal So ging ich gleich zum Militär Und würde General O ich wär gar ein tapfrer Mann Bedeckte mich mit Ruhm Doch ging die Kanonade an So machte ich rechtsum Nur wo ich schöne Augen säh Da schöß ich gleich drauf hin Dann trieb ich vorwärts die Armee Mit

Frauenlieder | 1828


Die heidnische Jungfrau im Schlosse zu Glatz

Als die Grafschaft Glatz noch heidnisch war, lebte auf dem Schlosse zu Glatz eine Jungfrau, deren Namen uns die Sage nicht aufbewahrt hat, Heidin und versenkt in die größten Üppigkeiten und Wollüste, dabei eine mächtige Zauberin. Bei ihr lebte ihr Bruder, den sie, wie die Sage geht, sich selbst als Gemahlin verbunden habe. Mit wunderbarer Stärke begabt, vermochte sie mit

Allgemein | 1200


Du siehst ja aus wie Mann mein Schatz

Evelyn, meine Braut war sehr schön gebaut und ihr Haar, wunderbar blond seit einem Jahr Neulich sagte Evelyn: Ich hab zuviel Kalorien Gott und jetzt, Gott und jetzt, ich sprach ganz entsetzt Du siehst ja aus wie ein Mann, mein Schatz An dir ist gar nichts mehr dran, mein Schatz Futsch sind deine Locken, die schönen und du bist so

Erotische Lieder | 1925


Ein Liedlein wollen wir singen (Kapitänische Dame)

Ein Liedlein wollen wir singen vor Freude ein schönes Lied von einer kapitänischen Dame die hatt´ die Soldaten so lieb Ein Körbelein trug sie am Arme ein´ schönen Strauß in der Hand und so ging sie lange spazieren bis daß sie das Lager wohl fand Und als sie vor das Lager wohl vor das Lager kam da stand der kapitänische

Soldatenlieder | 1880


Es wirbt ein junger Grafensohn

Es wirbt ein junger Grafensohn ums Königs feine Tochter Er wirbt drei Jahr und sieben Jahr und könnt´ sie nicht erfreien. Und da die sieben Jahr ummer warn ein Brieflein tut sie schreiben: “Leg du dir weibisch Kleiderlein an flecht dir dein Haar in Seide” Er reit vor seiner Schwester Tür: “Schwester, bist du da drinnen? Ach leih mir deinen

Liebeslieder | 1780


Freut euch des Lebens (derbe Version)

Zwei Knaben gaben sich einen Kuß der eine, der hieß Julius der andere, der hieß Gretchen ich glaube, es war ein Mädchen Freut euch des Lebens Großmutter wird mit der Sense rasiert alles vergebens sie war nicht eingeschmiert Zwei Knaben lagen als Embryo im Mutterleibe comme il faut. Da sagt der eine .Achtung bücken es kommt ein Strahl, die Alten

Erotische Lieder | Soldatenlieder | Studentenlieder | 1880


Mein Regiment mein Vaterland (Annemarie)

Mein Regiment mein Vaterland meine Mutter hab ich nicht gekannt Mein Vater starb schon früh im Feld ich stehe allein auf dieser Welt ich heiße Annemarie, aha. ein jeder kennt mich schon Ich bin ja die Tochter vom dritten Bataillon Marie Marie so heißt mein Nam´ den ich vom Regiment bekam mein ganzes Leben lasse ich fürs Regiment, Schatz, auch für dich

Erotische Lieder | Soldatenlieder | 1914


Mein Regiment mein Vaterland (Marie)

Mein Regiment, mein Vaterland Meine Mutter hab ich nie gekannt Mein Vater starb schon früh im Feld Ich steh allein auf dieser Welt Marie, Marie, das ist mein Nam, Den ich vom Regiment bekam, Mein ganzes Leben lasse ich, Fürs Regiment und auch für dich. Wenns Regiment früh ausmarschiert, Der Tambur seine Trommel rührt, Tausch ich mit keiner Fürstin nicht,

Erotische Lieder | Soldatenlieder | 1915


Valet valet zum Tor hinaus

Valet, valet zum Tor hinaus Behüt dich Gott, du schnödes Haus Behüt dich Gott, du falsche Welt! Ich bleib so lange mir´s gefällt ich bleib so lange mir´s gefällt. Und da sie vor das Tor ‘nauskam Soldatenkleider zog sie an Die Kleider stunden ihr so zier wie einem jungen Kavalier wie einem jungen Kavalier Es daur’t nicht lang, war eine Schlacht zu einem Fähnrich ward sie

Frauenlieder | Soldatenlieder | 1900


Meistgelesen in: Transgender