Die Lieder zu: Wasserfall

..

An einem Bach, in einem tiefen Tale
da saß ein Mädchen an einem Wasserfalle
sie war so schön, so schön wie Milch und Blut
von […]

Raub-Mord-Totschlag | 1890


Auf laßt uns wandern, laßt uns wandern
die schöne weite Welt besehn
lasst uns von einem Ohr zum anderen
durch Feld und Wald und Fluren gehn
Lasst […]

Wanderlieder | 1900


Endlich endlich hab ich ihn
Meinen Sommermann
Nun ist alles schön und grün
Alles lacht mich an
Unsre Kirschenbäume blühn
Und der Tulipan
Und die […]

Frühlingslieder | 1781


Es schlägt eine Nachtigall
an einem Wasserfall
und ein Vogel ebenfalls,
der nennt sich Wendehals:
Johann Jacob Wendehals.

Dreistimmiger Kanon nach Eduard Mörike (1804 – 1875)

Kanons | 1875


Guter Mond, du gehst so stille
in den Abendwolken hin
bist so ruhig, und ich fühle
daß ich ohne Ruhe bin
Traurig folgen meine Blicke

Liebeslieder | 1780


Horch auf, du träumender Tannenforst
horcht auf, ihr blühenden Hecken
du Specht am Stamm, du Falk im Horst
ihr Rehe in euren Verstecken
du grüne […]

Liebeslieder | 1878


Horch, was geht dort draußen vor
was vernimmt mein krankes Ohr?
ist es nur ein Hirsch im Tal
oder ists ein Wasserfall

Ach Vater liebster Vater […]

Moritaten | Scherzlieder | 1934


Horch was geht im Walde vor
was vernimmt mein schwaches Ohr
ist es nicht ein Hirsch im Tal
oder rauscht ein Wasserfall

Horch, was nähert sich […]

Moritaten | Raub-Mord-Totschlag | 1871


Horch, was nähert sich dem Tor?
Was vernimmt mein schwaches Ohr?
Ist es wohl ein Hirsch im Tal
Oder ists der Wasserfall?

Horch, was nähert sich […]

Moritaten | Raub-Mord-Totschlag | 1819


Ich lobe mir mein Leben
ich lebe so froh und frei
ich danke dem, der es mir gegeben
und ich lebe zufrieden auf´s neu

Zufriedenheit du […]

Bauernlieder | Lieder von Arm und Reich | 1936



Meistgelesen in: Wasserfall