Die Lieder zu: Kühreihen

..

De Hurstig wollt cho
der Schnee vergeiht scho
der Himmel isch blaue
der Gugger hat gschraue
der Maie-n-isch do

Lustig Bue, us dem Stall met de liebe […]

Hirtenlieder | 1829


Unsen Aetti, daß er thäti
mit dem Chüeli und dem Stierli
vor das ganzi Ländle stah.
Juh sasasasa saha!
Er cha Chübeli, Bränteli mache,
’s braucht […]

Hirtenlieder | 1818


Es isch kei solige Stamme
o weder der Küyerstand!
We deh der Meye-n-isch vorhange
da fahre sie gern uf d’Alp

Der Meye der isch jetze komme
Die Küyer […]

Hirtenlieder | 1785


Har Chüehli! ho Lobe! hie unte hie obe
Tryb uße, tryb inne, den Reihen anstimme.
Bring z´erscht die Dreichelchuh!
Die Brämi und Gyger
Die Rämi […]

Bauernlieder | Hirtenlieder | 1750


I bin e Bergma wohlgemut
eja gut. eja gut, eja gut
Kleins Meitschi, kleins Meitschi
trib ume, trib ane,
trib use, trib inne den braunen Stier!

Hirtenlieder | 1826


Lobe Lobe Lobe Lobe

Hirtenlieder | 1545


Wönnd er i ha, wönnd er i ha, wönnd er i ha
wönnd er i ha, Loba!
All sama mit Nama, All sama mit Nama
d‘ […]

Hirtenlieder | 1818



Lieder zu dem Stichwort "Kühreihen":

Meistgelesen in: Kühreihen