De Hurstig wollt cho (Baseler Kühreihen)

De Hurstig wollt cho (Baseler Kühreihen)

mp3 anhören"De Hurstig wollt cho (Baseler Kühreihen)" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

De Hurstig wollt cho
der Schnee vergeiht scho
der Himmel isch blaue
der Gugger hat gschraue
der Maie-n-isch do

Lustig Bue, us dem Stall met de liebe Chüe
Use liebe Zeit isch do
Lust un Freiheit winke scho
danne von de Flüehe

Text und Musik: Verfasser unbekannt
in Deutscher Liederhort III (1894, Nr. 1479 „Baseler Kuhreihen“
Bardale v. Baumstark u. W. v. Waldbrühl 1829, Nr. 20)

Liederthema:
Liederzeit: (1829)
Schlagwort: |
Region:


Anmerkungen zu "De Hurstig wollt cho (Baseler Kühreihen)"

  • Hurstig, Frühling
    cho, kommen
    „Von NB. ab war die Melodfie eine Stufe höher notiert, was musikal. Unsinn gibt.“ (Böhme)