Kinderreime: Küche, Essen, Trinken

Küche, Essen, Trinken: Alte Kinderreime


mp3 anhören CD buch

Sause liebe Ninne

Sause liebe Ninne wat raschelt im Stroh das sind die lieben Gänsel die haben kein Schuh Der Schuster hat Leisten kein Leder dazu da müß´n die lieben Gänsel wohl gehn ohne Schuh Eija, liebe Ninne , der Pappe der kocht er steht auf dem Feuer und plappert noch ei lieb Köchin , sieh du dazu daß mir der Pappe nicht


Schlaf Kindchen schlaf süße (1810)

Schlaf, Kindchen, schlaf süße Äpfel, Birnen und Nüsse Zucker, Rosinen und Mandelkern Ißt mein kleines Mäuschen gern. Höre mein Kindchen, was ich dir will singen Äpfel und Birnen soll Vater mitbringen Pflaumen, Rosinen und Feigen mein Kindchen soll schlafen und schweigen  auf die Melodie von Schlaf Kindchen süße in Des Knaben Wunderhorn , Anh. 176 , Dichtungen aus der Kinderwelt


Schluckauf und ich

Schluckauf und ich gingen übern Steg Schluckauf fiel rein und ich lief weg in Oldenburger Kinderreime und bei Simrock , 90 , auch in: Macht auf das Tor (1905)


Storch Storch Schnibelschnabel

Storch, Storch, Schnibelschnabel Mit der langen Heugabel Fliege über Bäckerhaus Hol e Korb voll Wecke raus Mir ene, dir ene And´re Kinder gar kene in: Macht auf das Tor (1905)


Storch Storch Steiner

Storch Storch Steiner flieg über Haine Flieg übers Bäckerhaus hol drei Wecke raus! Mir einen, dir einen armen Schelmen gar keinen! bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911 , Nr. 89


Waar is Greet? Waar is Greet?

Waar is Greet? Waar is Greet? War se is, dat weet ik neet Greet is in den Keller krapen het dem Buur sien Bier utsapen Waar is Greet? Waar is Greet? War se is, dat weet ik neet in Oldenburger Kinderreime 141 – nach Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897)


Wer nicht will der hat

Wer nicht will, der hat und wer nicht ißt, ist satt in Der Kilometerstein (1934) Und wenn es ganz eklig schmeckt ??


Wer will mit nach England fahren (1808)

Ahne Krahne wickele wahne wollen wir nit nach Engelland fahre? Engelland ist verschlossen Schlösser sind verrostet Schlüssel sind verloren Müssen wir ein Loch ´nein bohren sind wir ´nein gekrochen haben die Töpf verbrochen wenn der Kessel tief ist wenn die Milch süß ist wenn die Puppen tanzen wollen wir Lanzen pflanzen in: Des Knaben Wunderhorn III, 1808, Anh. 90. “Abzählen,



Kinderreim: Küche, Essen, Trinken

Noch mehr Kinderreime:

Abzählreime - Anziehen - Arbeiten - Bibel - Deutschnationale Propaganda - Ehe und Familie - Frau verloren - Erste Schritte - Geld und Markt - Geschwister - Gewalt - Kämmen Baden Waschen - Kettenreime - Kind und Wiege - Kindergebete - Kirche - Kitzeln - Klein und Gross - Kneipe - Kniereiter - Krankheit - Krieg und Soldaten - Küche, Essen, Trinken - Backe Backe Kuchen - Liebe - Lügenmärchen - Mädchen und Buben - Mehr Kinderreime - Musik - Nikolaus-Lieder - Pflanzen - Poesiealben - Rätsel - Reisen - Sauerkrautlatein - Schule und Lehrer - Schulfibel - Sprichworte - Tiergedichte und Tierreime - Tod und Bahre - Trostreime - Heile Heile Segen - Vornamen - Wind und Regen - Zuchtreime - Schwarze Pädagogik - Zungenbrecher -