Heia

Heia-Lieder: Volkslieder und Volkstümliche Lieder

Mit Heia im Titel:

Heia bzw Heie
Heia und Heie bezeichnet in der Kindersprache die Wiege , die auch Boje oder Buje und Hozze heißt. daher heizen oder in die [...] ...

1895


Heia Bola
Zucker wolle mer hola
Zucker, Rosine und Mandelkern
esse die kleine Bube gern

in Frankfurter Kinderleben (1929 Nr. 15)

 

...

1929


Heia Bula Wiegeli
ufem Dach es Ziegeli
ufem Dach es Chindeli
b´huet mer Gott mi Chindeli

aus der Schweiz – bei Simrock 219 , auch: Macht [...] ...

2008


Heia bula Wieglestoß
übers Jahr ist´s Chindle groß

bei: Simrock 220

...

1880


Heia hebei, hebei
juch juch juch
Bauer spann den Pudel an
juch juch juch
daß er mich nich beißen kann
juch juch juch
beißt er [...] ...

1900


Heia Popeia was soll ich euch sage
de Vater chauft mer en goldige Wage
en goldig Wage sechs Schimmeli dri
und dann cha mi Buebli [...] ...

1880


Heia wiwi Suse
Kätzchen det will muse
Moßt et off det Schwänzche schlo
do konn et net muse go

aus Siegen 1896 , durch Dr Eskuche

1896


Wie oft sind wir geschritten
auf schmalem Negerpfad,
wohl durch der Wüste Mitten,
wenn früh der Morgen naht.
Wie lauschten wir dem Klange,
dem altvertrauten [...] ...

1921



Lieder zu "Heia":