Bremer Stadtmusikanten

Wenn ich ein Vöglein wär

Liebeslieder | | 1778 |

mp3 anhören CD buch


Die Noten zu "Wenn ich ein Vöglein wär":

Wenn ich ein Vöglein wär


Zweite Melodie:

Wenn ich ein Vöglein wär

Wenn ich ein Vöglein wär
und auch zwei Flügel hätt
flög ich zu dir
weil´s aber nicht kann sein
bleib ich allhier

Bin ich gleich weit von dir
bin ich im Traum bei dir
und red mit dir;
wenn ich erwachen tu
bin ich allein.

Keine Stund in der Nacht
da nicht mein Herz erwacht
und an dich denkt
dass du mir tausendmal
dass du mir tausendmal
dein Herz geschenkt

Zwei weitere Strophen wurden von Fr. Stromberg hinzugedichtet:

Wär ich ein Brünnlein klar / böt ich dir Kühlung dar / frischen Genuß /
Nahte dein Mund sich mir / quoll ich zur Liebe dir / weich wie ein Kuß

Wär ich ein Röslein fein / möcht ich recht duftend sein / duften für dich
Ich mich nicht wehren wollt´ / Dörnchen nicht stechen sollt / pflücktest du mich

Text und Musik: anonymin verschiedenen Fassungen vor 1778 verbreitet
schon bei Herder : Volkslieder , 1778
auf die gleiche Melodie

in: – Musikalischer Hausschatz der Deutschen (1842) — Die deutschen Volkslieder mit ihren Singweisen (1843) —  Liederbuch Postverband (1898) — Albvereins-Liederbuch (ca. 1900) — Des Rennsteigwanderers Liederbuch (1907) – Zupfgeigenhansl (1908) — Deutsches Lautenlied (1914) — Was die deutschen Kinder singen (1914) — Lieder für höhere Mädchenschulen (1919) — Wie´s klingt und singt (1936) – — Liederbuch für die deutschen Flüchtlinge in Dänemark

Laut Ludwig Erk (1856): In der Gegend von Frankfurt am Main (in Offenthal , Hergershausen ) werden noch folgende Strophen gesungen ( ähnliche Strophen in K Simrock : Volkslieder  S. S.274 und 275)

Liebster ich will ja dich
bleib nur beständiglich
weiche nicht ab
bis uns der bittre Tod
bis uns der bittre Tod
legt ins kühle Grab

Schätzchen sag mirs bei deiner Pflicht
warum du so traurig bist
und redest nicht
Wann ich dirs könnt erzähln
wie mich meine Eltern quäln
müßt ich meiden dich

Wenn schon die Eltern dein
die Geschwister nicht zufrieden wolln sein
will ich lieben dich
Von dir laß ich nicht mehr ab
von dir laß ich nicht mehr
bis in das Grab

mp3 anhören CD buch




Die Noten zu "Wenn ich ein Vöglein wär":

Wenn ich ein Vöglein wär

Zweite Melodie:

Wenn ich ein Vöglein wär

Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.