Bremer Stadtmusikanten

Lieder für höhere Mädchenschulen

| | 1890

Lieder für die Unter- und Mittelklassen höherer Mädchenschulen , den Forderungen eines planvoll gegliederten Unterrichts entsprechend geordnet und den Stimmen der Schülerinnen angemessen gesetzt. Von Professor F. W. Sering , königlicher Musikdirektor und Oberlehrer , op. 116 (218 Lieder). Neu bearbeitet von Georg Rolle , 17. und 18. Auflage  zu Lahr , Druck und Verlag von Moritz Schauenburg , 1919. Unklar ist, wann die erste Auflage erschienen war.  (9. Auflage , 1902, 210 Lieder , 15. Auflage 1911)

mp3 anhören CD buch






"Lieder für höhere Mädchenschulen" im Archiv:

Ward ein Blümlein mir geschenket

Ward ein Blümlein mir geschenket hab´s gepflanzt und hab´s getränket. Vöglein kommt und gebet acht! Gelt, ich hab es recht gemacht. Sonne, laß mein Blümchen sprießen, Wolke, komm es zu begießen! Richt empor dein Angesicht, liebes Blümchen, fürcht dich nicht! Und ich kann es kaum erwarten, täglich geh ich in den Garten, täglich frag ich: […]

Du lieblicher Stern

Du lieblicher Stern Du leuchtest so fern Doch hab‘ ich dich dennoch Von Herzen so gern Wie lieb ich doch dich So herzinniglich Dein funkelndes Äuglein Blickt immer auf mich So blick ich nach dir Sei´s dort oder hie Dein freundliches Äuglein Steht immer vor mir Wie nickst du mir zu In fröhlicher Ruh O […]

Schönster Herr Jesu Herrscher aller Herren

Schönster Herr JesuHerrscher aller HerrenGottes und Mariä SohnDich will ich liebenDich will ich ehrenMeiner Seelen Freud‘ und Kron´ Alle die SchönheitHimmels und der Erdeist verfaßt in dir alleinAlles was scheinet vor dich sich neigetund weicht dir. o Jesu rein Schön sind die WälderSchöner die FelderIn der schönen FrühlingszeitJesus ist schönerJesus ist reinerDer unser traurigs Herz […]

Vögelein Vögelein schwinget den Fuß

Vögelein Vögelein schwinget den Fuß schwinget die Flügelein über den Flußweit in die Welt hineinfröhlich im Sonnenschein Vögelein Vögelein fliegen so weitWald hinaus Wald hinein fröhliche LeutDa ist kein Weg zu langfröhlichem Vogelsang Vögelein Vögelein frag nicht nach Geldfliegt in die Welt hinein wie´s ihm gefälltFliegt zu den Wolken lichtReisegeld braucht es nicht Vögelein Vögelein […]

Auf´m Bergle bin ich gesessen

Auf´m Bergle bin ich gesessenHab dem Vögele zug´schautIst ein Federle abe geflogenHab´n Häusle draus baut    Text: in anonym –  Des Knaben Wunderhorn 1808Musik: anonym Volksweisein Lieder für höhere Mädchenschulen (1919)

Das schönste Land hinieden es ist mein Vaterland

Das schönste Land hinieden es ist mein Vaterland nichts raube ihm den Frieden geschützt durch Gottes Hand Drin waltet mild und weise mein König väterlich Ein Loblied, das ihn preise sing ich herzinniglich Gerechtigkeit vor allem füllt seine edle Brust zu ihm darf man nur wallen des guten Rechts bewußt Wo Not und Elend drücket […]


Mehr zu "Lieder für höhere Mädchenschulen"