Strophen

Strophen-Lieder: Volkslieder und Volkstümliche Lieder

Mit Strophen im Titel:

Häschen in der Grube
saß und schlief
Armes Häschen bist du krank,
dass du nicht mehr hüpfen kannst?
Häschen hüpf!

Häslein in der Grube
nickt und [...] ...

1895


Hopp, hopp, hopp
Pferdchen lauf Galopp
über Stock und über Steine
aber brich dir nicht die Beine
Hopp, hopp, hopp, hopp, hopp
Pferdchen lauf Galopp

Tipp, [...] ...

1807


Schlaf, Kindlein Schlaf
da draußen steht ein Schaf
das ist dir ein gar frommes Blut
das keinem was zu leide tut
Schlaf, Kindlein Schlaf

Schlaf, Kindlein [...] ...

1920


Frau Wirtin hat auch eine Magd
die sitzt im Garten und pflückt Salat
sie kann es kaum erwarten
bis das das Glöcklein zwölfe schlug
da [...] ...

1900


Frau Wirtin hat auch einen Hund
der eine edle Kunst verstund
er roch an allen Winkeln
sobald er eine Jungfrau roch
fing er gleich an [...] ...

1900


Frau Wirtin hat auch einen Mohr
der hat ein Ding wie´n Ofenrohr
Und um dies zu beweisen
legt er ihn auf den Schienenstrang
und ließ [...] ...

1900


Frau Wirtin hat auch einen Star
der ein possierlich Tierchen war
Er kroch ihr in die Möse
und steckt den Kopf zum Arsch hinaus
und [...] ...

1900


Ganz hinter dem Stall
da is ebbes gscheng
ja ma woaß zwar net was
aba d Leut die hams gsehn

Ja die Leut die hams gsehn

1950


Auffällig ist bei dem Lieder von der Oma die Motorrad fährt, daß es Strophen gibt, die einen mehr technischen Inhalt haben und andere, die mehr [...] ...

1930


Meine Oma lernt im Suppenteller schwimmen
ja schwimmen, ja schwimmen
meine Oma lernt im Suppenteller schwimmen
und der Opa fährt im Schlauchboot hinterher

ähnlich:

Meine Oma fährt [...] ...

1950


Der Rabe, der Rabe,
Der bracht´ die erste Gabe.

Der schwarze Rab´, der war der Koch,
Man sieht’s an seinen Federn noch.

(in: Macht auf das Tor [...] ...

1905


Und ein Ritter aus Norwegen
ließ sich mal den Ast absägen
War der Schmerz auch rießengroß
den Tripper, den war er nun los
Ja, so [...] ...

1950


Wir lagen vor Madagaskar
und hatten die Pest an Bord
In den Kübeln da faulte das Wasser
und mancher ging über Bord
Ahoi! Kameraden. Ahoi, [...] ...

1916