Die Lieder zu: Robert Blum

Seite 1 von 2

Robert Blum Lieder – Lieder auf Robert Blum

Das Lied vom treuen Robert Blum 1849
Des Morgens in der vierten Stunde (Robert Blum-Lied)
Nah bei Wien im deutschen Lande (Robert Blum)
Es tönt der Trommel dumpfer Ton (Robert Blum)
Ein Fest für Robert Blum (1848)
Habt ihr gehört von jener Mordgeschichte (1957)
Kennt ihr diese Mordgeschichte (1927)
Habt ihr gehört von dieser Mordgeschichte
Ja frühmorgens zwischen vier und fünfen (1923)
Es saßen sechs Studenten zu Frankfurt an dem Main (1922)

Das Lied vom treuen Robert Blum 1849

Die Resonanz dieser Lieder (auf Robert Blum) im Jahre 1849 in der Bevölkerung und ihre Verfolgung durch die Behörden zeigen uns anschaulich die Akten einer Disziplinaruntersuchung von Chemnitzer Bürgerschullehrern i. J. 1849, auf die […]

Volkslieder und ihre Geschichte | 1849


Des Morgens in der vierten Stunde (1910)

Des Morgens in der vierten Stunde
Da öffnet sich das Brückenburger Tor
Und die Hand am Rücken festgebunden
Tritt Robert Blum mit stolzem Schritt hervor

Ja, Robert Blum, er rasselt mit den Ketten
kein […]

Allgemein | 1910


Des Morgens in der vierten Stunde (Robert Blum-Lied)

Des Morgens in der vierten Stunde
Da öffnet sich das Brandenburger Tor.
Die Hand am Rücken festgebunden
Tritt Robert Blum mit stolzem Schritt hervor.

Die Ketten rasseln an den Händen,
Kein deutscher Mann, […]

Freiheitslieder | 1849


Des Morgens um die sechste Stunde

Des Morgens um die sechste Stunde
öffnet sich Brigettes Mauertor
Die Händ´ am Rücken festgebunden
Schritt Robert Blum mit stolzem Schritt hervor

Robert Blum, er rasselt in den Ketten
Kein deutscher Mann ihm mehr […]

Freiheitslieder | 1900


Ein Fest für Robert Blum (1848)

Leipzig 18 August 1848. Heute feierten wir zu Ehren unseres Robert Blum ein noch nicht dagewesenes Volksfest im großen Küchengarten. Der deutsche Vaterlandsverein hatte es veranstaltet. Das Festlokal war auf die geschmackvollste Weise […]

Zeitgeschehen | 1848


Es saßen sechs Studenten zu Frankfurt an dem Main (1922)

Es saßen sechs Studenten
zu Frankfurt an dem Main
Schon seit vielen Wochen
fest geschlossen ein
Weil sie gestritten hatten
für ein freies Recht
Es saßen sechs Studenten
der freien Republik

Eines Montagmorgens entstand

Freiheitslieder | 1922


Es tönt der Trommel dumpfer Ton (Robert Blum)

Es tönt der Trommel dumpfer Ton
ein Pattaljon rückt vor
ein Priester schreitet neben her
in der Mitte steht ein Mann

Der Mann geht fest im Schritt einher
er geht zum letzten mal
Er […]

Freiheitslieder | 1848


Früh morgens im November zu Wien im Nebelgrau

Früh morgens im November
zu Wien im Nebelgrau
ein Wagen kommt gefahren
nach der Brigittenau
Umringt von Kürassieren
fährt dort ein Mann voll Ruhm
den will man füsilieren
den deutschen Robert Blum

Von Frankfurt […]

Gefangenenlieder | 1848


Habt ihr gehört von dieser Mordgeschichte

Habt ihr gehört von dieser Mordgeschichte
die sich zugetragen hat in Wien
Robert Blum, der edle Freiheitskämpfer
mit Hab und Gut soll er zu Grunde gehn

Des Morgens um die dritte Stunde
tritt der […]

Allgemein | 1926


Habt ihr gehört von jener Mordgeschichte (1957)

Habt ihr gehört von jener Mordgeschichte
Die sich zugetragen in Berlin?
Robert Blum, der edle Freiheitskämpfer
Mit Weib und Kind mußt´ er zugrunde gehn

Des Morgens um die vierte Stunde
Eröffnet sich das Brandenburger […]

Arbeiterlieder | 1957


Meistgelesen in: Robert Blum