Ernte

Ernte-Lieder: Volkslieder und Volkstümliche Lieder

Mit Ernte im Titel:

Abgeerntet sind die Fluren
rauh schon stürmt der Nord durchs Land
aber aus des Winters Spuren
naht ein Kind im Goldgewand

Mit den ersten weißen Flocken
schwebt herein es [...] ...

1894


Das ist ein reicher Segen
In Gärten und an Wegen!
Die Bäume brechen fast.
Wie voll doch alles hanget!
Wie lieblich schwebt und pranget
Der [...] ...

1859


Ernte und Aussaat –   Liederbuch für die deutsche Schule , 1. Teil: Grundschule , gestaltet von Theo Jung und Hugo Wolfram Schmidt , Verlag: Ferdinand [...] ...

1940


Heut soll die große Flachsernte sein
Den wolln wir hecheln, spinnen fein
Dann nähen wir uns Hemd und auch Rock,
Schwingen uns froh im Tanze

2006


Kein Klang von allem was da klingt
Geht über Sichelklang
Wenn sie der braune Schnitter schwingt –
Zum fröhlichen Gesang

Das Ährenfeld in goldner Pracht
Rauscht, [...] ...

1781


Wir bringen mit Gesang und Tanz
Dir diesen blanken Ährenkranz
Wir Bräutigam und Braut
Die Fiedel und Hoboe schallt
Die Klocken gehn! Und Jung und [...] ...

1776


Wir lernten in der Schlacht zu stehn
Bei Sturm und Höllenglut
Wir lernten in den Tod zu gehn
Nicht achtend unser Blut
Und wenn sich [...] ...

1916


Wir pflügen, und wir streuen
den Samen auf das Land
doch Wachstum und Gedeihen
steht in des Himmels Hand:
der tut mit leisem Wehen
sich [...] ...

1783