Krieg und Soldaten

Bet´t Kinder, bet´t Morgen kommt der Schwed´ Morgen kommt der Oxenstern Wird die Kinder beten lern´n Bet´t Kinder, bet´t * Die Schweden sind gekommen, Haben alles mitgenommen, Haben’s Fenster eingeschlagen, Haben’s Blei davon getragen, Haben Kugeln daraus gegossen Und die Bauem erschossen. Das flüsterten entsetzte Väter ihrem Nachwuchs ins Ohr, seit König Gustav II. Adolf ... Weiterlesen ... ...


Die Enten rufen: „Soldaten kommen Soldaten kommen!“ Der Entrich ruft: „Sackerlot Sackerlot!“ Der Haushund fragt: „Wo wo Wo wo!“ Die Katze spricht: „Von Bernau von Bernau!“ Der Hahn auf der Mauer: „Sie sind schon da!“ in Des Knaben Wunderhorn (1810, „Einquartierung“) — Der Kinder Lustfeld (1827) — Macht auf das Tor (1905) ...


Eins zwei drei vier fünf sechs sieben wo sind die Franzosen geblieben zu Moskau in dem tiefen Schnee Da rufen sie all: O weh! O weh! Wer hilft uns aus dem tiefen Schnee? Spottreim auf Napoleon und die Französische Armee bei Simrock (1848, Nr. 784) , Kehrein II 116, Rochholz 123 — nach Deutsches Kinderlied ... Weiterlesen ... ...


A Herr verscho o o ne mich Jesus Maria a a Ist dann kein Kavallerie mehr da Jesus Marie Wo bleibt dann die Infanterie Hätten wir dies Hätten wir das Hätten wir Heu Hätten wir Gras So haben wir aber nichts als diese Alte, alte, alte Schindmährerere. in Des Knaben Wunderhorn (1810) Thema: Einquartierung von ... Weiterlesen ... ...


Husaren kommen reiten den Säbel an der Seiten hau dem Schelm ein Ohr ab hau´s ihm nicht zu dicht ab laß ihm noch ein Stücklein dran daß man den Schelm erkennen kann Text nach einem Kinderreim aus dem 19. Jahrhundert – schon in: Des Knaben Wunderhorn (1810) und Macht auf das Tor (1905) als Kanon von ... Weiterlesen ... ...


Limo-Limonade Sind Soldaten Drei Franzosen Bum, bum bum Rechte oder Linke Speck oder Schinken Ganze Regimenter Dreht euch rum Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 229) ...


Maikäfer flieg! Dein Vater ist im Krieg deine Mutter ist in Pommerland Pommerland ist abgebrannt Maikäfer flieg! Text und Musik: Verfasser unbekannt – Diese Fassung in Deutscher Liederhort III (1894, Nr. 1851 „Aus Thüringen, dem Vogtlande, Berlin Erk I 4,4 und Nr. 1850 „Umgegend von Weißenfels, 1857 von einem Seminaristen) Die erste Melodie unterscheidet sich ... Weiterlesen ... ...


Rechten linken Speck und Schinken Wurst und Braten essen gerne die Soldaten in Frankfurter Kinderleben (1929, Nr. 19) ...


Wi wöll so gern in`n Maanschien gahn wenn man de böse Rüters nicht kamt da kamt se all her mit vollem Gewehr juchandrei in Kinderlieder aus des Knaben Wunderhorn (1913) ...


Kinderreime nach Themen

Abzählreime - Alltägliches - Eltern und Geschwister - Eltern und Pädagogik - Freude und Spiel - Kirche und Staat - Kleinkinderstube - Mehr Kinderreime - Reisen - Schule und Lehrer - Tiere - Reime über Tiere - Alle Kinderreime