Arbeiten

Kinderreime zum Thema Arbeit. Kinderarbeit. Die Arbeit in Reimen der Kinder.

Heinrich Zille: Kegeljungen

1  2. 3, 4, 6, 7
Mädchen muß den Schubkarrn schieben,
Schubkarrn muß das Mädchen schieben
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7.

...

Region: | 1891


Aine daien dumme Käth
wemmer metze hammer Speck
wemmer backe, hammer Brot
wemmer sterbe, sammer tot

metze = schlachten

aus dem Ober-Elsaß

...

Region: | 1900


Bäckerklos, Bäckerklos
Mach die Wecke nit so groß
Mach se nit so kleine!
Sonst kriegste scheiwe Beine!

„Allein selbst unsre Kasseler „Jungens“ und „Mäderchen“ sind doch nur Engelchen mit einem B davor. Wenn da ein frecher Bäckerjunge, mit dem leeren Weckekorb auf dem Rücken durch die Straßen schlendernd mit kleinern Kindern anbändelt, weshalb sollen sich die [...] ...

| | 1891


Bauer, bind den Pudel an
Daß er mich nicht beißen kann
Beißt er mich, verklag ich dich
Hundert Taler kost´t es dich

Vergleiche auch den ähnlichen Gesang der Treidler
in: Macht auf das Tor (1905)

...

| 1905


Bitsche Batsche Peter
hinterm Ofen steht er
Flickt sein Schuh und schmiert sein Schuh
kommt die alte Katz dazu

Frißt die Schmeer und frißt die Schuh
Frißt die Schuh und frißt die Schmeer
frißt mir alle Teller leer

bei Simrock (1848, Nr. 45 „Patsche Patsche Peter“)

Batsche Batsche Peter
hinnerm Ofen steht er
Flickt und schmiert san Schuh

Region: | 1848


Brenner hat zwei Pferde,
‚en Schimmel und ‚en Fuchs,
Der Fuchs der will nit drecke
Der Schimmel will verrecken

in Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 87 „Dem Lohnkutscher, der hier mit einem bestimmten Namen eingeführt wird, gilt der böse Spruch“)

...

Region: | 1891


Das Ferkelchen ist gestochen
der Kessel beginnt zu kochen:
(in des Kindes Hand hineinzählend:)
Pfeffer, Salz und Majoran
wird in die Leberwurst getan
(hineintupfend:)
Stopf ein!
(hineinplatschend:)
Platsch ein!
(mit allen Fingern kitzelnd:)
Die Leberwurst wird daumendick
das Ferkelchen schreit Qucik, quick, quick!

aus Volksmund – Liederfibel

...

| 1900


Der Hansli am Bach
hat luter guet´ Sach
Hat Fischli z´Morge
hat Chrebseli z´Nacht

in: Macht auf das Tor (1905)

...

| 1905


Der Sandmann kommt!
Der Sandmann kommt
er hat so schönen weißen Sand
ist allen Leuten wohlbekannt

Ausführung als Spiel wie bei Säcke flicken : Die Kinder stehen mit gefaßten Händen in Paaren hintereinander. Jedes Paar bildet durch Hochhalten der Arme ein Tor. Das letzte Paar geht durch die Tore durch und die andern folgen nach. [...] ...

Region: | 1891


Der Schuster macht:
Erwesen un Speck
Das mag ich nit, das mag ich nit!
Der Schneider macht:
Hätt‘ ich es! Hätt ich es!
Der Schlosser macht:
Ginn’s em doch! Ginn’s em doch!
Der Schreiner macht :
Da Host es! Da Host es!

in Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 85 „Die edle Schneiderzunft, durch Alter und Ursprung (vgl. [...] ...

Region: | 1891


Mehr Kinderreime auf der nächsten Seite