Bremer Stadtmusikanten

Kinderreime: Arbeiten

Arbeiten: Alte Kinderreime


mp3 anhören CD buch

Aine daien dumme Käth

Aine daien dumme Käth wemmer metze hammer Speck wemmer backe, hammer Brot wemmer sterbe, sammer tot metze = schlachten aus dem Ober-Elsaß

Ähnliche Kinderreime: , , |


Bitsche Batsche Peter

Bitsche Batsche Peter hinterm Ofen steht er Flickt sein Schuh und schmiert sein Schuh kommt die alte Katz dazu Frißt die Schmeer und frißt die Schuh Frißt die Schuh und frißt die Schmeer frißt mir alle Teller leer bei Simrock , 45  – dort heisst es „Patsche Patsche Peter“

Ähnliche Kinderreime: , |


Das Ferkelchen ist gestochen

Das Ferkelchen ist gestochen der Kessel beginnt zu kochen: (in des Kindes Hand hineinzählend:) Pfeffer, Salz und Majoran wird in die Leberwurst getan (hineintupfend:) Stopf ein! (hineinplatschend:) Platsch ein! (mit allen Fingern kitzelnd:) Die Leberwurst wird daumendick das Ferkelchen schreit Qucik, quick, quick! aus Volksmund – Liederfibel

Ähnliche Kinderreime: , |


Der Hansli am Bach

Der Hansli am Bach hat luter guet´ Sach Hat Fischli z´Morge hat Chrebseli z´Nacht in: Macht auf das Tor (1905)

Ähnliche Kinderreime: , , |


Dubedubedub minge Mann es komme

Dubedubedub minge Mann es komme Dubedubedub Wat hät hä brad? Dubedubedub ei Scheff voll Junge Dubedubedub wat solln de Junge? Dubedubedub de Trauwe lesen Dubedubedub Wat soll der Wing? Dubedubedub getrunken sin bei Simrock 155

Ähnliche Kinderreime: , |


Ein Reiter ließ sein Pferd beschlagen

Ein Reiter ließ sein Pferd beschlagen wieviel Nägel muß er haben 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7 Butter, Schmalz, Käse und Rüben Ab, dran bei: Ambros S. 40

Ähnliche Kinderreime: , |


Eins zwei drei Hicke Hacke Heu (1810)

Eins zwei drei Hicke Hacke Heu Hicke Hacke Haberstroh Vater ist ein Schnitzler wor´n Schnitzelt mir ein´ Bolz zieh ich mit ins Holz zieh ich mit ins grüne Gras Guck, Vaterm was ist das? „Kind, das ist ein weißer Has´: Puff, den schieß ich auf die Nas´“ in: “ Des Knaben Wunderhorn “ Anh. 85 , Erfurt und Ilmenau :

Ähnliche Kinderreime: , | |


Eins zwei dreie bicke bucke neie

Eins zwei dreie bicke bucke neie Bickebacke oben droben ´s wurden mal zwei Kinder geboren Uf der Schäfereie Die eine die hieß Bickebille die andere hieß Kartoffelschelle Bickelbelle, komm ins Haus treib uns all die Hühner aus ´s ist ein roter Hahn dabei dies und das soll deine sein in: Simrock 766

Ähnliche Kinderreime: , , |


Enen Berg´schen Fuhrmann

Enen Berg´schen Fuhrmann de mot en Wagen han ene Pitsch von Leder vier breede Räder enen Keel von Lappen vier starke Rappen domet fährt he den Berg hinan Jö, jö, jö! o hü Keel = Kittel in: Macht auf das Tor (1905)

Ähnliche Kinderreime: , | |


Es war einmal ein Mann (Trompete)

Es war einmal ein Mann der hieß Bimbam Bimbam hieß er und die Trompete blies er bei Lewalter – mündlich aus Kassel 1911 , Nr. 152

Ähnliche Kinderreime: , , | |


Johann Benjamin Michaelis

Geboren in Zittau der Oberlausitz 1740 ,   gestorben am 30. September 1772 in Halberstadt. Johann Benjamin Michaelis, ein zu früh verstorbner deutscher Dichter des 18. Jahrhunderts, zu Zittau in der Oberlausitz 1740 geboren empfand frühzeitig eine große Neigung zur Dichtkunst, welche Gellerts und Kleists Schriften bei ihm erweckt hatten. Ein Gedicht, das er als Schüler an Gottsched sendete, und ein zweites, ...

Eschenburg

Der Literaturhistoriker, Hochschullehrer und Dichter Johann Joachim Eschenburg wurde am 7. Dezember 1743 in Hamburg geboren. Er starb am  29. Februar 1820 in Braunschweig. „Weniger durch die Erzeugnisse eigenen Schaffens, sondern als Ordner und Sammler, wie sich die deutsche Literatur deren Weniger zu rühmen, hat E. sich um die Wissenschaft die anerkennenswertesten Verdienste geschaffen. Seine Lehrbücher, unter denen das „Handbuch der ...

Bürkli

Der Schweizer Staatsmann, Dichter und Herausgeber Johannes Bürkli wurde am 26. Oktober 1745 in Zürich geboren. Er starb am 2. September 1804 in Zürich. „Einem zürcherischen Geschlechte entstammt, von welchem ein anderer Zweig (besonders seit Johann Heinrich B., geb. 1760, † 1821) durch originelle und unabhängige Führung der ältesten bestehenden zürcherischen Zeitung, eines zu großer Popularität gelangten Wochenblattes, Erwähnung verdient, ...