Kinderreime: Deutschnationale Propaganda

Deutschnationale Propaganda: Alte Kinderreime


Eins zwei drei vier fünf sechs sieben acht neun (Falscher Jude)

Eins zwei drei vier fünf sechs sieben acht neun wie hoch steht die Scheun wie hoch steht das Haus da schauen drei Jungfrau´n zum Fenster hinaus die erste spinnt Heide die zweite wickelt Seide die dritte näht Hemdchen Für mich eins, für dich eins und für den falschen Juden auch eins aus Berlin : Mannhardt 531 Nach dem Massenmord an


Frankreich und Rußland das ist uns gleich

Frankreich und Rußland, das ist uns gleich Böses und Gutes gibt´s in jedem Reich Nur England steht vor dem Gericht dem sagen´s wir auch genau ins Gesicht Und nun jammerst du über Land und See, über Belgiens Not und Belgiens Weh Doch rufen wir laut und noch lauter wie du du trägst die Schuld und allein nur du Du stacheltest auf


Heut laßt uns stramm marschieren (Kaisers Geburtstag)

Heut laßt uns stramm marschieren weil wir Soldaten sind dem Kaiser gratulieren das wollen wir geschwind Ein Wünschlein weiß ein jedes aus unsrer Kinderschar das bringen wir voll Freude dem Kaiser Wilhelm dar Viel können wir nicht sagen drum rufen alle noch der liebe deutsche Kaiser er lebe dreimal hoch Rufen: Hoch, hoch, hoch! Text: Frieda Rudolph „Kleine Gratulanten zu Kaisers


Hilf uns Deutschen lieber Gott

Hilf uns Deutschen, lieber Gott gib uns Milch und Butterbrot Doch der Feind im Schützengraben soll von alledem nichts haben Mach, daß unsre Truppen siegen daß wir wieder schulfrei kriegen (…) in:  Für unser Kriegskind . Verse aus unserer Zeit mit Bildern von Gertrud Römhildt , Esslingen / München o.J., S. 24 , Erster Weltkrieg –


In dieser Morgenstunde hab Dank

In dieser Morgenstunde hab Dank du lieber Gott daß du uns treu behütet bewahrt vor Angst und Not Sei mit den lieben Engeln auch bei uns immerdar schenk Sonne, Regen, Wärme gib uns ein fruchtbar Jahr Bewahr uns vor dem Hunger gib uns Obdach und Brot Erbarm dich unseres Volkes in seiner großen Not in Großheppacher Liederbuch (1947 – man


Unser Hauptmann hat befohlen

Unser Hauptmann hat befohlen Kinder kuckt mal aus der Tür die Entente steht dafür bringt die Kerls mal auf die Sohlen ganz egal, ob´s drei sind oder vier Treckt die Fingerhanschen ut slagt den Russen in dei Snut den Franzosen kriegt bi´n Flick slagt John Bull dormit in´t Gnick dat Bescheid sei nahst ok weiten laat´s Koppheister ok mal scheiten




mp3 anhören CD buch

Kinderreim: Deutschnationale Propaganda

Noch mehr Kinderreime:

Abzählreime - Anziehen - Arbeiten - Bibel - Deutschnationale Propaganda - Ehe und Familie - Frau verloren - Erste Schritte - Geld und Markt - Geschwister - Gewalt - Kämmen Baden Waschen - Kettenreime - Kind und Wiege - Kindergebete - Kirche - Kitzeln - Klein und Gross - Kneipe - Kniereiter - Krankheit - Krieg und Soldaten - Küche, Essen, Trinken - Backe Backe Kuchen - Liebe - Lügenmärchen - Mädchen und Buben - Mehr Kinderreime - Musik - Nikolaus-Lieder - Pflanzen - Poesiealben - Rätsel - Reisen - Sauerkrautlatein - Schule und Lehrer - Schulfibel - Sprichworte - Tiergedichte und Tierreime - Tod und Bahre - Trostreime - Vornamen - Wind und Regen - Zuchtreime - Schwarze Pädagogik - Zungenbrecher -