Bremer Stadtmusikanten
mp3 anhören CD buch


Die Noten zu "Ade zur guten Nacht":

Ade zur guten Nacht

Ade zur guten Nacht!
Jetzt wird der Schluß gemacht,
Daß ich muß scheiden.
Im Sommer da wächst der Klee,
Im Winter, da schneit´s den Schnee,
Da komm ich wieder

Es trauern Berg und Tal,
Wo ich viel tausendmal
Bin drüber gangen;
Das hat deine Schönheit gemacht,
die hat mich zum Lieben gebracht
mit großem Verlangen.

Das Brünnlein rinnt und rauscht
Wohl dort am Holderstrauch,
Wo wir gesessen,
Wie manchen Glockenschlag,
da Herz bei Herzen lag,
das hast du vergessen.

Die Mädchen in der Welt
Sind falscher als das Geld
Mit ihrem Lieben.
Adé zur guten Nacht,
jetzt wird der Schluß gemacht,
daß ich muß scheiden

andere Schlußstrophe

Adé zur guten Nacht,
jetzt wird der Schluß gemacht,
daß ich muß scheiden
Im Sommer da wächst der Klee,
Im Winter, da schneit´s den Schnee,
Da komm ich wieder
Text und Musik: anonym aus Mitteldeutschland um 1848 (auch: „Ade nun zur guten Nacht“)
Anmerkung: Die Strophe mit den „falschen Mädchen“ findet sich sogar in einem Liederbuch für deutsche Mädchen, allerdings herausgegeben von einem Mann – in Der Kreis heißt es „Göpel , Liederbuch 1847)
in: — Liederbuch deutschnationaler Kaufmannsgehilfen (1897) — Albvereins-Liederbuch (1905) — Zupfgeigenhansl (1908) — Deutsches Lautenlied (1914) — Volkslieder für die arbeitende Jugend (1914) — Liederbuch des jungdeutschen Ordens (ca. 1921) — Weltkriegs-Liedersammlung (1926) — Wander-Liederbuch für deutsche Mädchen (1927) — Blaue Fahnen (1930) — Lieb Vaterland (ca. 1935) — Wie´s klingt und singt (1936) — Der Kreis () — Liederbuch für die deutschen Flüchtlinge in Dänemark (1945) —   Liederbuch SPD Hildesheim (ca. 1990) —

mp3 anhören CD buch




Die Noten zu "Ade zur guten Nacht":

Ade zur guten Nacht

Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.