Eijen beijen bisch bisch bisch

Eijen beijen bisch bisch bisch
morgen eß mer Fisch Fisch Fisch
übermorgen Schweinebraten
werd´n wir dich zu Gaste laden

aus der Gegend von Weimar 1840
Text bei […]

Schlaf du kleine Seele

Schlaf, du kleine Seele
Schlaf in guter Ruh
Schlummre ohne Fehle
Tu die Äuglein zu
Schlummre sanft und süße
Ruhe Händ´ und Füße
Auch das […]

Wie die Blümlein draussen zittern

Wie die Blümlein draußen zittern
in der Abendlüfte Wehn!
und du willst mir ´s Herz verbittern
und du willst von mir nun gehn?
Bleib bei […]

In der Heimat ist es schön

In der Heimat ist es schön
auf der Berge lichten Höh´n
auf den schroffen Felsenpfaden
auf der Fluren grünen Saaten
wo die Herden weidend gehn