Bremer Stadtmusikanten

Jungbrunnen

| | 1873

Jungbrunnen. Die schönsten deutschen Volkslieder. Gesammelt von Georg Scherer.  Stuttgart , Emil Ritter ,
Die Dritte Auflage erschien 1873, 351 Seiten mit einem Titelbild von L. Richter, gestochen von A. Schleich .

mp3 anhören CD buch







Jungbrunnen im Archiv:

Gut Ritter der reit durch das Ried (Ulinger)

Gut Ritter der reit durch das Ried er sang ein schönes Tagelied er sang von heller Stimme daß in der Burg erklinget Die Jungfrau an dem Laden lag sie hört gut Ritter singen „Ja wer ist der da singet ? mit dem will ich von hinnen“ „O Jungfrau wöllt ihr mit mir gahn ich will […]

Es hat ein Bauer ein schönes Weib (Er sollte doch fahren ins Heu)

Es hat ein Bauer ein schönes Weib das blieb so gerne zuhaus Sie bat oft ihren lieben Mann, er sollte doch fahren hinaus, er sollte doch fahren ins Heu, er sollte doch fahren ins hahahahaha Heu juchhei, juchhei, juchhei, er sollte doch fahren ins Heu. Der Bauer dacht´ in seinem Sinn die Reden sind zwar […]

Der Jäger in dem grünen Wald

Der Jäger in dem grünen Wald, muß suchen seinen Aufenthalt. er ging im Wald wohl hin und  her ob auch nichts anzutreffen wär Mein Hündlein ist stets bei mir in diesem grünen Laubrevier. mein Hündelein blafft, mein Herz das lacht und mein Herz, das lacht meine Augen leuchten hin und her Ich sing mein Lied aus voller […]

Mehr zu Jungbrunnen
IP Blocking Protection is enabled by IP Address Blocker from LionScripts.com.