Die Lieder zu: Uns geht die Sonne nicht unter

Seite 1 von 1
Froh lasst unsere Wimpel flattern
Ganz einsam und verlassen (Edelweisspiraten)
Graue Kolonnen ziehen ins Moor
Wilde Gesellen vom Sturmwind durchweht

Froh lasst unsere Wimpel flattern

Froh lasst unsere Wimpel flattern Wölfling halte fest den Speer Mag der Wind im Leinen knattern vorwärts nun, uns folgt ein Heer Hinter uns viel tausend Fahnen schimmern schon im Fernen auf wir sind vorn auf neuen Bahnen jagen fort im Sturmeslauf Feigheit muß am Boden liegen achtet nicht der …

Froh lasst unsere Wimpel flattern Weiterlesen »

Bündische Jugend | NS-Propaganda | 1930


Ganz einsam und verlassen (Edelweisspiraten)

Ganz einsam und verlassen an einer Felsenwand, da liegt ein stilles Wasser der Felsensee genannt. Hier treffen sich Piraten vom Stamm der Edelweiss, mit ihren blonden Mädel von Köln am Rhein zu sein. Wir sind Piraten von Trempen und von Fahrten, unser kleines Edelweiss soll unser Zeichen sein … Wurde …

Ganz einsam und verlassen (Edelweisspiraten) Weiterlesen »

Edelweisspiraten | 1940


Graue Kolonnen ziehen ins Moor

Graue Kolonnen ziehen ins Moor Arbeiterreih´n ohne Ende Posten zur Seite, Posten davor Posten am Zugesende Geht auch der Tod uns dauernd zur Seit´ Geht es auch drüber und drunter Braust auch der Wind durch finstere Heid´ Uns geht die Sonne nicht unter. Fern von der Heimat, dem Freundeskreis, Trennen …

Graue Kolonnen ziehen ins Moor Weiterlesen »

Lieder aus Konzentrationslagern | 1935


Wilde Gesellen vom Sturmwind durchweht

Wilde Gesellen vom Sturmwind durchweht, Fürsten in Lumpen und Loden, ziehn wir dahin bis das Herze uns steht, ehrlos bis unter den Boden. Fidel Gewand in farbiger Pracht trefft keinen Zeisig ihr bunter, ob uns auch Speier und Spötter verlacht, Uns geht die Sonne nicht unter Ziehn wir dahin durch …

Wilde Gesellen vom Sturmwind durchweht Weiterlesen »

Bündische Jugend | 1924


Meistgelesen in: Uns geht die Sonne nicht unter