Liederzeit von A-Z

1918-1921 Deutsche Revolution von A-Z

Liederzeit: 1918-1921 Deutsche Revolution - Alle Lieder im Volksliederarchiv:

Lieder der deutschen Revolution 1918 (Novemberrevolution 1918) - Lieder, entstanden in den Kämpfen um eine demokratische, sozialistische Republik, zum Ende des Ersten Weltkriegs, in den ersten Jahren der Weimarer Republik.

  1. A a a die Hungersnot ist da
  2. Als Opfer seid Ihr gefallen im Kampf (Trauermarsch russischer Revolutionäre)
  3. Auf auf zum Kampf (1919)
  4. Auf Gesellen froh und munter
  5. Auf junger Tambour schlage ein
  6. Aus der Städte dumpfen Banden
  7. Bei Duisburg sind viele gefallen
  8. Bei Leuna sind viele gefallen (Leunalied)
  9. Blut muß fließen knüppelhageldick
  10. Brüder ergreift die Gewehre (Russischer Rotgardistenmarsch)
  11. Brüder seht die rote Fahne
  12. Brüder wir stehen geschlossen (Kampflied des jüdischen Proletariats)
  13. Brüder zur Sonne zur Freiheit
  14. Das ist das Lied vom täglichen Brot
  15. Das Vaterland ist Republik (Republikanische Nationalhymne)
  16. Das Volk steht auf, der Sturm bricht los (1921)
  17. Das war in München am ersten Mai (Tod des Rotgardisten)
  18. Der alte Muhs (Muhs-Lied)
  19. Der Ruhrkampf 1920
  20. Deutschland Deutschland unter Alles
  21. Ein ganzes Jahr (O Potemkin du Stolz der Sowjetflotte)
  22. Erwacht im Erdenrund ihr Knechte!
  23. Es lebt noch eine Flamme
  24. Es sassen sechs Kommunisten
  25. Es war einmal ein Landsturmmann
  26. Es zog ein Rotgardist hinaus
  27. Falkenauer Plünderung 1918
  28. Feindliche Stürme (Auf die Barrikaden)
  29. Genossen zu den Waffen (Max Hölz-Marsch)
  30. Hebt unsre Fahnen in den Wind
  31. Heiho! Die Schüsse hell (Brigade Loewenfeld )
  32. Hoch die Hohenzollern an den Laternenpfahl
  33. Ich hatte einen treuen Freund der schläft in den Argonnen
  34. Ihr Arbeitsbrüder (Kommunistisches Arbeiter-Lied )
  35. Ihr könnt das Wort verbieten
  36. Im Januar um Mitternacht (Büxensteinlied)
  37. Im Ruhrgebiet da liegt ein Städtchen
  38. Im tiefen Kerker
  39. Laßt los die Hebel (Internationale der Rotgardisten)
  40. Manche tanzen manchmal wohl ein Tänzchen (Lied vom Kompromiß)
  41. Mut, Brüder die ihr also schmachtet in Schutzhaft
  42. Novembertag 1919
  43. Nun stürzt die Welt in sich zusammen (Marseillaise)
  44. O Schneppenhorst
  45. Revolution (Gesang der Intelektuellen)
  46. Ri-Ra-Revolution!
  47. Rotgardisten-Marsch (Rot wallt das Blut)
  48. Schon dämmert in der Ferne das Morgenrot (Dänischer Sozialistenmarsch)
  49. Schweigend marschiert
  50. Sich empfehlend den Genossen (Das neue Deutschland)

Themen im Volksliederarchiv: Kinderreime - Soldatenlieder - Liebeslieder - Kinderspiele - Kinderlieder - Geistliche Lieder - Liebeskummer - Alle Themen

Volkslieder nach Jahrhunderten und Zeiträumen;

0600-1500: Mittelalter:

09. Jahrhundert - 10. Jahrhundert - 11. Jahrhundert - 12. Jahrhundert - 13. Jahrhundert - 14. Jahrhundert - 15. Jahrhundert -

16. Jahrhundert:

1524-1526: Bauernkrieg - 16. Jahrhundert: Volkstümliches Lied -

17. Jahrhundert:

1616-1648: Dreißigjähriger Krieg - 17. Jahrhundert: Volkslied - 17. Jahrhundert: Volkstümliche Lieder -

18. Jahrhundert:

1756-1763: Siebenjähriger Krieg - 1789: Französische Revolution - 18. Jahrhundert: Volkslieder - 18. Jahrhundert: Volkstümliches Lied -

1871-1918: Deutsches Kaiserreich:

1870-1871 Deutsch Französischer Krieg - 1914-1918 Erster Weltkrieg -

19. Jahrhundert:

1808 -1815 - Befreiungskriege - 1815-1848 Biedermeier - 1830-1847: Vormärz - 1848-1849 Deutsche Revolution - 1850-1869 Restauration - 19. Jahrhundert: Volkslieder - 19. Jahrhundert: Volkstümliches Lied -

20. Jahrhundert:

1919-1933: Weimarer Republik - 1933-1945 Nationalsozialismus - 1936: Spanischer Bürgerkrieg - 1945-1989 Deutschland Ost - 1945-1989 Deutschland-West - 20. Jahrhundert: Volkslieder - 20. Jahrhundert: Volkstümliches Lied -

21. Jahrhundert:

Derzeit sind mehr als 10.000 Volkslieder und Liedertexte im Archiv. Dazu kommen weit mehr als 1000 Kinderreime und hunderte Spiele für Kinder.