Komponisten: Nägeli (Hans Georg Nägeli)

Goldne Abendsonne wie bist du so schön Nie kann ohne Wonne deinen Glanz ich sehn Willst nun, Sonne, fliehen mit dem schönen Strahl; nach dem Meere ziehen über Berg und Tal Abendglocken singen von der Thürme Dach mit gewaltgem Schwingen dir den Abschied nach Und die Hände heben zum Gebet …

Goldne Abendsonne (Christliche Version) Weiterlesen »

Geistliche Lieder | 2012


Seht aus des Himmels goldnem Tortritt unser Feiertag hervor Der Tag des Herrn – Sein Angesicht umstrahlt  der Morgenröte Licht Wohl heíßest du ein Tag des HerrnO wie erquickt auch er so gerndie Müden, ging so liebevoll im Land umher, tat allen wohl Du bist der Sonne Tag und BildWie …

Seht aus des Himmels goldnem Tor (Sonntag) Weiterlesen »

Geistliche Lieder | , | 2009


Gute Nacht gute Nacht aus ist nun der Sonne Pracht Dort ist sie hinabgestiegen wie ein Kindlein in der Wiegen schlummert sie in stiller Nacht Gute Nacht gute Nacht gute Nacht Gute Nacht gute Nacht Sternlein kommen still und sacht immer eines nach dem andern kommen sie hervor und wandern …

Gute Nacht gute Nacht aus ist nun der Sonne Pracht Weiterlesen »

Abendlieder | Schlaflieder | 2009


Kennt ihr das Feuer der Geschütze und der Kanonen Donnerhall kennt ihr das Krachen der Haubitze das furchtbar durch die Lüfte schallt da stehet und bewundert sie die brave deutsche (preuß´sche) Artillerie Die Bombe platzt mit lautem Krachen Kartätschen sausen durch die Luft und der Geschütze schwarzer Rachen reißt ganze …

Kennt ihr das Feuer der Geschütze Weiterlesen »

Soldatenlieder | 2008


Schli Schla Schlägelisiebezeh NägeliWer hend ei´s z´tieg g´schlagewend´s g´schwind g´schwind wieder usegrabe aus der Schweiz , bei Simrock 149 laut Böhme : Beim Anziehen der ersten : Beim Schuhanziehen wird  auf die Fußsohle des Kindes geklopft, um das Pferdebeschlagen nachzuahmen, und davon werzählt man dem Kinde wichtige Dinge, um es …

Schli Schla Schlägeli Weiterlesen »

Allgemein | 2008


Eia Poppeia deine Bäpple ist gut wenn man brav Zuckerlein dahinein tut Zucker und Butter und Mandelkern das essen die kleinen Büblein gern schwäbisch , bei Birlinger 9 Aie Bubaie die Bäble sin guet wenn mer brav Budder und Zucker drin duet Zucker und Budder und Mandeläkern esse die kleine …

Eia Poppeia deine Bäpple ist gut Weiterlesen »

Schlaflieder | 2008


Die Wahrheit bricht sich Bahn trotz allem Lug und Trug sie eilet stets voran in ihrem sichren Flug Sie ist´s, die stets zersprengt der Knechtschaft Bande und Licht verbreitet über alle Lande Der Wahrheit wollen wir uns weihn sie lebe fort in unsern Reihn Nicht Tod, nicht Kerkerhaft hemmt ihren …

Die Wahrheit bricht sich Bahn Weiterlesen »

Freiheitslieder | Turnerlieder | | 1913


Nacht und Still ist um mich her Kaum ein Lüftchen regt sich mehr Nur der liebe Mond bescheint Nur so traulich seinen Freund Tag und Still soll in mir sein will mich hoch und innig freun daß ich hab bei Tag und Nacht einen Herrn, der für mich wacht Text: …

Nacht und Still ist um mich her Weiterlesen »

Geistliche Lieder | 1900


Wir fühlen uns zu jedem Tun entflammet das frommen soll dem Vaterland wir achten uns als einem Stamm entstammet und legen liebend Hand in Hand Brüder in Leben und Liebe verwandt pfleget und bauet das Vaterland Allweit vom Tal zum Eisesgurt der Höhen allüberall ist Bienenfleiß allüberall wenn hoch die Banner …

Wir fühlen uns zu jedem Tun entflammet Weiterlesen »

Deutschlandlieder | | 1900


Dem Kaiser sei mein erstes Lied ihm kling der erste Klang des Vaterlandes Schirm und Hort preis ich mit lautem Sang Sein Name füllt mit reger Lust jedwedes Deutschen treue Brust Der Kaiser lebe hoch Denn wie mein Herz dem Bruder schlägt so schlägt´s dem Kaiser hoch Was gilt´s, wenn …

Dem Kaiser sei mein erstes Lied Weiterlesen »

Deutschlandlieder | Kinderlieder | , , | 1880