Bremer Stadtmusikanten

Geistliche Lieder

´s war einst ein braver Junggesell (Kolping)

´s war einst ein braver Junggesell er lebe ewig hoch! Sein Name klingt so weit, so hell Vater Kolping lebe hoch Er machte Schuhe blank und fein als er die Welt durchzog Doch blieb sein Herz stets fromm und rein Vater Kolping lebe hoch Der Schuster ward ein Priester dann Gott war es, der in […]

Liederzeit: | | 1913


Ach bleib bei uns Herr Jesu Christ

Ach bleib bei uns, Herr Jesu Christweil es nun Abend worden istDein göttlich Wort, das heile Lichtlaß ja bei uns auslöschen nicht In dieser, letzten, betrübten Zeitverleih uns, Herr, Beständigkeitdaß wir dein Wort und Sakramentbein behalten bis an unser End´ Herr Jesu, hilf, dein Kirch´ erhalt,wir sind gar sicher, faul und kaltGib Glück und Heil […]

| 2009


Ach bleib mit deiner Gnade

Ach bleib mit deiner Gnade bei uns, Herr Jesu Christ daß uns hinfort nicht schade des bösen Feindes List Ach bleib mit deinem Worte bei uns, Erlöser wert daß uns beid´ hier und dorte sei Güt´ und Heil beschert Ach bleib mit deinem Glanze bei uns, du wertes Licht dein´ Wahrheit uns umschanze damit wir […]

Liederzeit: , | 1632


Ach du liebes Herzelein (Abschied von der Wallfahrt)

Ach du liebes Herzelein lass mich dir befohlen sein denn es muß geschieden sein von dir und deinem Kindelein O Maria jetzt ist´s Zeit daß man voneinander scheid´t fort, fort laß uns gehn adje ,du großer Gnadenort O Maria, Mutter mein laß mich dir befohlen sein denn es muß geschieden sein von dir und deinem […]

Liederzeit: | 1933


Ach Gott vom Himmel sieh darein (1524)

Ach Gott vom Himmel, sieh darein Und laß dich des erbarmen Wie wenig sind der Heil´gen dein Verlaßen sind wir Armen Dein Wort man nicht läßt haben wahr Der Glaub´ ist auch verloschen gar bei allen Menschenkindern Sie lehren eitel falsche List Was eigner Witz erfindet Ihr Herz nicht eines Sinnes ist In Gottes Wort […]

| 2010


Ach lieber Herre Jesu Christ

Ach lieber Herre Jesu Christ weil du ein Kind gewesen bist so gib auch diesem Kindelein dein Gnad und auch den Segen dein: ach Jesus, Herre mein behüt dies Kindelein Dein´r Engel Schar die wohn ihm bei es schlaf, es wach und wo es sei Dein Geist behüts, o Gottessohn daß es verlang der Heil´gen […]

Liederzeit: | 1430


Ach was soll ich Sünder machen

Ach was soll ich Sünder machen Ach, was soll ich fangen an Mein Gewissen klagt mich an es beginnet aufzuwachen Dies ist meine Zuversicht meinen Jesum laß ich nicht Text: Johann Flitner (1618-1678) Melodie : ursprünglich auf ein weltliches Lied von 1653 Eine spätere Version des Textes lautet: ( Straßburger Gesangbuch von 1808 ) Ach, was soll […]

Liederzeit: | 1653


Ach wenns nur der König wüsst

Ach, wenns nur der König auch wüsst wie wacker mein Schätzelein ist! Für den König, da ließ er sein Blut für mich aber ebenso gut Mein Schatz hat kein Band und kein Stern kein Kreuz wie die vornehmen Herrn mein Schatz wird auch kein General hätt‘ er nur seinen Abschied einmal. Es scheinen drei Sterne […]

Liederzeit: | 1875


Ach wer will hören singen – zwei Schwestern

Ach wer will hören singen ein Lied in dieser Frist Von wunderlichen Dingen in Holland gschehen ist Von zwei Schwestern mit Sitten die ein Reich wollt verstahn die Arme tät sie bitten aber sie hats nicht tan Die Arme hätt sechs Kinder die litten Hungersnoh sie hatt ihr mehr noch minder ihr frommer Mann war […]

Liederzeit: | | 1569


All Morgen ist ganz frisch und neu

All Morgen ist ganz frisch und neu Des Herren Gnad und große Treu, Sie hat kein End den langen Tag, Drauf jeder sich verlassen mag. Drum steht der Himmel Lichter voll, Daß man zum Leben sehen soll, Und es mög schön geordnet sein, Zu ehren Gott, den Schöpfer dein. So hat der Leib der Augen […]

Liederzeit: | 1542


Meistgelesen in: Geistliche Lieder


Geistliche Lieder: Mehr als 650 Geistliche Lieder, Lieder von Gott und der Welt, aus Kirche und Christentum. Religiöse Lieder und Kirchenlieder aus allen Jahrhunderten.

Die beliebtesten geistlichen Lieder in 2017 waren: Weisst du wieviel Sternlein stehen? (97.536 ) – Abends wenn ich schlafen geh (18.393 ) – Ich bete an die Macht der Liebe (14.349 ) – Fest soll mein Taufbund immer stehn (9.628 ) – Vergiß nicht zu danken dem ewigen Herrn (6.070 ) – Geh aus mein Herz und suche Freud (5.212 ) – Maria zu lieben ist allzeit mein Sinn (4.595 ) – Die Blümelein sie schlafen (Sandmännchen) (3.147 ) – Ein Haus voll Glorie (2.880 ) – Guter Mond du gehst so stille (2.494 ) – O Maria Gnadenvolle (2.449 ) – Wo findet die Seele die Heimat der Ruh (2.379 )