Wo gehn wir dann hinwandern (Petrus und Pilatus)

mp3 anhören"Wo gehn wir dann hinwandern (Petrus und Pilatus)" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Wo gehn wir dann hinwandern
sprach Petrus
von einer Stadt zu der andern
Juchheissa vivat andern
sprach Pilatus

„Dann kommen wir an ein Wirtshaus“
sprach Petrus
Da begehren wir ein gut Glas Branntenwein heraus
Juchheissa vivat Branntenwein heraus
sprach Pilatus

„Wer geht ihn dann bezahlen?“
sprach Petrus
„Ich hab noch einen Taler
juchheissa viva Taler“
sprach Pilatus

„Wo hast du ihn denn genommen?“
sprach Petrus
„Ich hab ihn dem Bauern genommen
juchheissa viva genommen“
sprach Pilatus

„Dann kommst aber nit in den Himmel“
sprach Petrus
„So reit ich auf einem Schimmel
juchheisa viva Schimmel“
sprach Pilatus

„So fällst du rab und brechst das Bein“
sprach Petrus
„“So rütsch ich auf dem Hinnern hinein
juchheisa viva Hinnern hinein“
sprach Pilatus

Text und Musik: Verfasser unbekannt
schon 1808 in Des Knaben Wunderhorn – „Petrus und Pilatus auf der Reise“ mit dem Anfang „Pilatus wollte wandern / sprach Petrus“ …und der Spielbeschreibung:
Bei diesem Liede reichen sich zwei Kinder die Hände kreuzweise, und gehen singend auf und ab, und bei: sprach Pilatus, drehen sie sich, durch einen Zug der Hände schnell herum, und wandern wieder zurück.

in Verklingende Weisen  ( Volkslieder aus Lothringen , Band III , 1933)

Liederthema: ,
Liederzeit: (1808)
Schlagwort: |
Region: