Sandkirmeß

(in: )

..

Außer der gewöhnlichen Kirmes wird in Westuffeln (an der holländischen Straße!) noch eine s. g. Sandkirmeß gefeiert, welche 24 Stunden dauert. Des Morgens mit Sonnenaufgang müssen drei Mädchen, die als unbescholtene Jungfrauen bekannt sind, an einem zwei Stunden vom Dorfe entfernten Orte Sand holen. Im Dorfe wieder angekommen, geben sie sich Mühe, diesen Sand in drei Umgängen um die Kirche zu streuen. – Die Burschen des Dorfes, welche ihre Rückkehr erwarten, suchen sie daran aber durch Bespritzen mit Wasser aus den Fenstern, von den Dächern, sogar vom Kirchturm herab zu hindern. Nachmittags bis zur Nacht wird getanzt. (Handschr. Nachricht vom Jahre 1800.)

Lynker’s Erzählung (315) , zitiert nach: Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 59)

Volksmusik:
(1800)
Schlagwort: |
Region: ,

Letzte Aktualisierung am 17.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API