Danke! Solidarischer Adventskalender 2020

Die Aktion „Der solidarische Adventskalender“ war ein großer Erfolg. 48.349 Auf­ru­fe,  9.993 ein­zel­ne Zu­schau­er , mehr als 300 Spenden mit etwas mehr  als 21.000 Euro […]

Ministerium stoppt Bundeswehr-Liederbuch

Das seit 1991 unverändert gedruckte Bundeswehr-Liederbuch wird ab sofort durch das Verteidigungsministerium nicht mehr ausgeliefert. Vor allem Lieder, die in der NS-Zeit und während des […]

Der Ruhrkampf 1920

Das Ereignis, das von Historikern heute als „größte Aufstandsbewegung, die es in Deutschland seit den Bauernkriegen des 16. Jahrhunderts gegeben hat“, gewertet wird, flackerte […]

Heckerlied ein Studentenlied – aus Heidelberg? (1962)

Nachweisbar ist das Heckerlied im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts „in den deutschsprachigen Universitäten weit verbreitet gewesen; und zwar nicht als republikanisches Kampflied, sondern als „Juxlied“ […]

Im Deutschen Viertel in New York 1959

Die 86. Straße ist ein deutscher Alptraum. Kaiser Barbarossa, der Bart durch den Tisch gewachsen, die alten Germanen auf der Bärenhaut, das Hörn des Mets […]

Kurze Haare für die Swing-Jugend

„Angesichts des heldenhaften Kampfes, den der deutsche Soldat an allen Fronten führt, ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die deutsche Jugend in der Heimat sich sowohl […]

Betrifft „Hamburger Swing-Kreise“

Nunmehr muß ich ergänzend mitteilen, dass … die Hot- und Swing-Demonstrationen jugendlicher anglophiler Kreise in Hamburg inzwischen staatsfeindliche und reaktionär zersetzende Formen angenommen haben. … […]

Kriegslieder für den Schulgebrauch (1915)

In der großen Zeit, die wir jetzt erleben, ist es Aufgabe der Lehrerschaft der Volksschulen wie der höheren Schulen, „die Schuljugend zu einem bewußten Miterleben […]