Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein-Lieder: Volkslieder und Volkstümliche Lieder

Etwa einhundert Lieder aus Schleswig-Holstein. Schleswig-Holsteinische Kinderreime, Gedichte, Kinderlieder.

Mit Schleswig-Holstein im Titel:

Die Sachsen zogen ein in Schleswig-Holstein. Sie wollten es wagen die Schanzen zu belagern Und schossen darein und nahmen sie ein Und der Hauptmann voll Mut sprach: Wir fürchten kein Blut Schleswig-Holstein wir nicht lassen und wenns Blut flöß auf den Straßen Und wir lassen nicht Schleswig-Holstein im Stich! Und ein sächsscher General kommandierte: Schlaget ... Weiterlesen ... ...

Es hat der Fürst vom Inselreich uns einen Brief gesendet der hat uns jach auf einen Streich die Herzen umgewendet Wir rufen: Nein! und aber: Nein! zu solchem Einverleiben wir wollen keine Dänen sein wir wollen Deutsche bleiben Wir alle sind hier, alt und jung Aus deutschem Ton geknetet Wir haben deutsch gescherzt beim Trunk ... Weiterlesen ... ...

Das Liederbuch für Schleswig-Holstein, herausgegeben vom Schleswig-Holsteinischen Heimatbund und unterstützt von der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein wurde mehrfach neu aufgelegt. Zuletzt wurde  die Liedersammlung 2001 neu aufgelegt, davor – völlig überarbeitet . 1970. Erstmals aufgelegt 1954? Möseler Verlag Wolfenbüttel ...

Lieder zu "Schleswig-Holstein":


Liederorte rund um Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein

Brunsbüttel (1) - Dithmarschen (12) - Föhr (2) - Helgoland (13) - Husum (1) - Kiel (2) - Lübeck (9) - Schleswig (7) - Sylt (2) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge