Liederzeit: Volkslied im 19. Jahrhundert

Volkslied im 19. Jahrhundert: Volkslieder nach Zeit und historischen Ereignissen

Eine Wassermaus und eine Kröte

Eine Wassermaus und eine Kröte gingen eines Abends spöte einen steilen Berg hinan Da sprach die Wassermaus zur Kröte: warum gehst du abends spöte diesen steilen Berg hinan? Sprach zur Wassermaus die Kröte: Zum Genuss der Abendröte geh ich diesen Abends spöte diesen steilen Berg hinan. Dies ist ein Gedicht von Goethe, das er eines […]


Über allen Gipfeln ist Ruh (Wanderers Nachtlied)

Über allen Gipfeln ist Ruh, In allen Wipfeln Spürest du Kaum einen Hauch; Die Vögelein schweigen im Walde. Warte nur, balde Ruhest du auch. Text: Goethe , 7 September 1783 auf dem Kickelhan bei Ilmenau – Melodie: Friedrich Kuhlau (1786 – 1832) , auch M. Hauptmann und Franz Schubert in: – Albvereins-Liederbuch (ca. 1900) — […]


Ein Fähnrich zog zum Kriege

Ein Fähnrich zog zum Kriege Bidibum, vallera, juchheirassa Ein Fähnrich zog zum Kriege wer weiß, kehrt er zurück Er liebt ein junges Mädchen Bidibum, vallera, juchheirassa Er liebt ein junges Mädchen das war so wunderschön Sie stieg auf hohem Berge dem Fähnrich nachzusehn Ein´n Tambur  sah sie kommen (auch: ein Reiter kam geritten) von Blut war er […]


Der Papst lebt herrlich in der Welt

Der Papst lebt herrlich in der Welt es fehlt ihm nicht an Ablaßgeld, er trinkt den allerbesten Wein, ich möchte doch der Papst wohl sein, er trinkt den allerbesten Wein, ich möchte doch der Papst wohl sein. Doch nein ! er ist ein armer Wicht ein holdes Mädchen küßt ihn nicht er schläft in seinen […]


Wen soll ich nach Rosen schicken

Wen soll ich nach Rosen schicken Rosen schicken? Schöne Rosen auf mein Hut die hab ich gern die stehn mir gut Rosen auf mein Hütchen Wem soll ich ein Händchen geben Händchen geben Schöne Rosen auf mein Hut… Wem soll ich ein Knickschen machen Knickschen machen Schöne Rosen auf mein Hut… Wem soll ich nen […]


In des Waldes düstern Gründen

In des Waldes düstern Gründen in den Höhlen tief versteckt ruht der allerkühnste Räuber bis ihn seine Rosa weckt. „Rinaldini“, ruf sie schmeichelnd „Rinaldini, wache auf! Deine Leute sind schon munter längst schon ging die Sonne auf.“ Und er öffnet seine Augen lächelt ihr den Morgengruß sie sinkt sanft in seine Arme und erwidert seinen Kuss. […]


Der Bauer aus dem Odenwald der hat ein schönes Weib

Der Bauer aus dem Odenwald der hat ein schönes Weib dazu eine saubere Dienstemagd die war dem Bauer sein Freud Schiebe nach, schiebe nach schiebe langsam nach schiebe langsam, aber gut Und als die Bäurin auf den Jahrmarkt ging da war der Bauer froh er nahm die saubere Dienstemagd und ging mit ihr aufs Stroh Schiebe […]


Mein Schatz der ist auf die Wanderschaft hin

Mein Schatz, der ist auf die Wanderschaft hin Ich weiß aber nicht, was ich so traurig bin Vielleicht ist er tot und liegt in grauer Ruh´ Drum bring ich meine Zeit so traurig zu. Als ich mit meinem Schatz in die Kirch´ wollte gehn Viel falsche, falsche Zungen an der Türe stehn Die Eine red´t […]


Ich ging einmal spazieren (die verlorene Ehre)

Ich ging einmal spazieren spazieren in den Wald Da begegnet mir ein Mädchen es war achtzehn Jahre alt Ich nahm das Mädchen bei mich aus dem Wald in das Wirtshaus hinein Der Wirt der wollt sie kaufen versoffen muß sie sein Da fing sie an zu weinen zu weinen fing sie an Ach Mädchen warum […]


Ringel Rangel Rose Butter in der Dose

Ringel, Rangel, Rose Butter in der Dose Schmalz in den Kasten morgen woll`n wir fasten übermorgen Lämmlein schlachten das soll schreien Mäh (in zahlreichen Varianten seit Anfang des 19. Jahrhunderts)


Liederzeit: Volkslied im 19. Jahrhundert

Die beliebtesten Volkslieder aus dem 19. Jahrhundert in 2017 waren: Im Märzen der Bauer (32.653 ) – Horch was kommt von draußen rein (20.364 ) – Wer will fleißige Handwerker sehn (11.156 ) – Mein Vater war ein Wandersmann (10.515 ) – Ri-ra-rutsch! (8.560 ) – Es tönen die Lieder (8.099 ) – Guten Abend gute Nacht (8.041 ) – Hoch soll er leben (6.272 )

Noch mehr Liederzeit;

10. Jahrhundert - 13. Jahrhundert - 14. Jahrhundert - 15. Jahrhundert - 16. Jahrhundert - 17. Jahrhundert - Dreißigjähriger Krieg - Volkslied im 17. Jahrhundert - Volkstümliche Lieder im 17. Jahrhundert - 18. Jahrhundert - Französische Revolution (1789) - Volkslied im 18. Jahrhundert - Volkstümliches Lied im 18. Jahrhundert - 19. Jahrhundert - 1819 - Karl Ludwig Sand - 1830-1847 Vormärz - 1848-1849 Deutsche Revolution - 1850-1869 Restauration - Befreiungskriege (1808 -1815) - Volkslied im 19. Jahrhundert - Volkstümliches Lied im 19. Jahrhundert - Wiener Kongress bis Vormärz (1815-1831 ) - 20. Jahrhundert - 1900-2000 Volkstümliches Lied im 20. Jahrhundert - 1900-2000: Volkslied im 20. Jahrhundert - 1933-1945 Nationalsozialismus - 1945-1989 Deutschland-West - Spanischer Bürgerkrieg - Weimarer Republik - 2000 - Das 21. Jahrhundert - 9. Jahrhundert - Deutsches Kaiserreich 1871-1918 - 1870-1871 Deutsch Französischer Krieg - 1871 - Die Internationale - 1914-1918 Erster Weltkrieg - Die Liedertexte ohne zeitliche Zuordnung - Elfhundert - Spiele 19. Jahrhundert - Volkstümliches Lied im 16. Jahrhundert -