Komponisten: Breu (Simon Breu)

..

Wir reiten über Stock und Dorn
und reiten kühnen Ritt
Wer Stiefel hat und Klappersporn
der reit´ den Ritt nur mit
Hopp Hop Hopp
Hopp […]

Kinderlieder | | 1922


Bismarck, steig auf aus dem Grab
Schreite die Reihen hinab
Dunkel des Wetters Wolke
lastet über dem Volke
Wollen der Erde gleich
wieder machen das […]

Soldatenlieder | , | 1914


Deine Wälder hör ich rauschen
und vernehme Vogellaut
o du Heimat wundersüße
ach wie bist du mir so traut
Röslein blühen dort am Hage
in […]

Heimatlieder | 1904


Ein Wanderbursch zum Tor hinaus
zieht einsam in die Ferne,
am Hute keinen Blumenstrauss
am Himmel keine Sterne.
Der Tag erlischt, es fällt der Tau

Abschiedslieder | Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Wanderlieder | 1900


Nun trinke Valet und fahre dahin!
Frisch an, Geselle, frisch an!
Ein tapferes Herz und ein fröhlicher Sinn
das hilft in den Sattel dem Mann.

Abschiedslieder | Wanderlieder | 1900


Hoch preis´ ich mit vollem Pokale
die Heimat des köstlichen Weins!
Ich preise die Mosel im Tale
die herrliche Tochter des Rheins!
Stolz ragen die […]

Heimatlieder | Trinklieder | 1898


Stimmt an in hoher Feierstunde
ihr Bundesbrüder insgesamt
das Lied, in dem sich laut bekunde
was aller Herzen hell durchflammt!
Reicht Euch die Hand, ihr […]

Deutschlandlieder | Studentenlieder | Vereinslieder | 1890


Sonntag ist´s! In allen Wipfeln
rauschet es, der dunkle Wald
Alle Bäche leise fließen
alle Vögel wonnig grüßen
und von fern die Glocke halt

Sonntag ist´s! […]

Geistliche Lieder | | 1888


Dies bringen wir dir und trinken dir zu
du Alter,du Lieber, Getreuer!
Von oben hernieder schaust, Seliger, du
und lächelst: „So bin ich noch euer,

Lieder von Alt und jung | Trauerlieder | 1881


Und die Sonne sie machte den weiten Ritt
um die Welt
und die Sternlein sprachen „Wir reisen mit
um die Welt!“
und die Sonne, sie schalt sie

Abendlieder | | 1860