Bremer Stadtmusikanten

Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad

Kinderlieder | Scherzlieder | | 1922 |

mp3 anhören CD buch


Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
Motorrad, Motorrad
meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
meine Oma ist ´ne ganz patente Frau

Meine Oma hat im Backenzahn ein Radio
ein Radio, ein Radio
Meine Oma hat im Backenzahn ein Radio
meine Oma ist ´ne ganz patente Frau

Meine Oma bäckt im Kühlschrank eine Torte
eine Torte eine Torte
Meine Oma bäckt im Kühlschrank eine Torte
meine Oma ist ´ne ganz patente Frau.

Meine Oma hat nen Nachttopf mit Beleuchtung
Beleuchtung Beleuchtung
Meine Oma hat nen Nachttopf mit Beleuchtung
meine Oma ist ´ne ganz patente Frau

Meine Oma hat nen Löffel mit Propeller
meine Oma ist ´ne ganz patente Frau

Meine Oma hat nen Goldfisch, der raucht Pfeife
meine Oma ist ´ne ganz patente Frau

Meine Oma hat nen Papagei mit Bluejeans
meine Oma ist ´ne ganz patente Frau

Meine Oma hat Klosettpapier mit Blümchen
meine Oma ist ´ne ganz patente Frau

Meine Oma hat ’ne Brille mit Gardinen
meine Oma ist ´ne ganz patente Frau

Meine Oma hat ’nen Kochtopf mit ’nem Lenkrad
meine Oma ist ´ne ganz patente Frau

Meine Oma hat ’nen Dackel, der trägt Höschen
meine Oma ist ´ne ganz patente Frau

Meine Oma guckt die Tagesschau mit `m Fernrohr
meine Oma ist ´ne ganz patente Frau

Meine Oma fährt im Nachttopf auf der Elbe
auf der Elbe, auf der Elbe.
Meine Oma ist ´ne ganz moderne Frau

Meine Oma macht aus Kuhdreck Marmelade
Marmelade, Marmelade.
Meine Oma ist ´ne ganz moderne Frau.

Text: Verfasser unbekannt,  Volksmund , geht zurück auf einen Schlager von 1922
Musik: nach einem älteren Marsch, dritter Teil von „Im Grunewald im Grunewald ist Holzauktion“ , bzw. später dann Wir versaufen unser Oma ihr klein Häuschen
 weitere Strophen und mehr zu diesem Lied

mp3 anhören CD buch




Empfehlung: Lieder der KInder

Kínderlieder

Höchstwertung der Kinderjury auf Deutschland Radio Kultur – 21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreissend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch! Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern. Nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik.