Die Tage sind so dunkel

Die Tage sind so dunkel
Die Nächte sind so kalt
Doch übet Sterngefunkel
Noch über uns Gewalt

Und sehen wir es scheinen
Aus weiter, weiter Fern

Wie mir deine Freuden winken

Wie mir deine Freuden winken
nach der Knechtschaft, nach dem Streit!
Vaterland, ich muss versinken
hier in deiner Herrlichkeit!
Wo die hohen Eichen sausen
himmelan […]