Bergliederbüchlein von A - Z

19 Lieder - Bergliederbüchlein

Hoffnung Hoffnung komm nur bald

Hoffnung Hoffnung komm nur bald meines Herzens Aufenthalt mein Verlangen steht allein zu dem Herzallerliebsten mein Wer schreibt mir ein Briefelein an den Herzallerliebsten mein ob er noch ist frisch und gsund ob noch lacht sein roter Mund Schwing dich auf Frau Nachtigall grüß mein Schatz viel tausendmal grüß mir …

Hoffnung Hoffnung komm nur bald Weiterlesen »

...

Liebeskummer | Liederzeit: | | 1740


Ich habe Lust im weiten Feld zu streiten

Ich habe Lust, im weiten Feld zu streiten mit dem Feind wohl als ein tapf´rer Kriegesheld der´s treu und redlich meint. Wohlan die Fahne weht wohl dem der zu ihr steht! Die Trommeln schallen weit und breit. Frisch auf, frisch auf zum Streit! Willst, Bruder, mit, so sage ja und …

Ich habe Lust im weiten Feld zu streiten Weiterlesen »

...

Soldatenlieder | Liederzeit: , | 1648


Ich hatt mir ein Ännelein vorgenommen,

Ich hatt mir ein Aennelein vorgenommen, Ich vermeynte, sie solte um zwölfte heimkomme da kam mein Bruder Baltzer (Balthazar) zu mir: Was hast du mit deinen Aennelein für? Das soltu nicht verschweigen, verschweigen, Das soltu nicht verschweigen. Bruder Baltzer, meine Sachen stehen wohl Wenn ich dirs nur verdrauen soll Und …

Ich hatt mir ein Ännelein vorgenommen, Weiterlesen »

...

Erotische Lieder | Liederzeit: | 1710


Ich kann nicht sitzn ich kann nicht stehn (Fenstergang)

Ich kann nicht sitzn , ich kann nicht stehn ich muß zu meinem Schätzchen gehn zu meinem Schätzchen muß ich gehn und wenn ich soll vorm Fenster stehn Wer ist denn da wer klopfet an der mich so leis aufwecken kann Es ist der Herzallerliebste dein steh auf feins Lieb …

Ich kann nicht sitzn ich kann nicht stehn (Fenstergang) Weiterlesen »

...

Liebeslieder | Liederzeit: | 1856


Schuster bist du drinne

Schuster bist du drinne komm fein geschwind heraus mach mir ein paar Schuh und nimm dir das Maaß mach hübsche Schüchelein näh mir sie fein stepp sie mir fein sie sollen mei´m klein Töchterlein sein Knapp, knapp, knapp, knapp aus : Bergliederbüchlein von 1730 , 174 nach Böhme “ Deutsches …

Schuster bist du drinne Weiterlesen »

...

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Schuster | Liederzeit: | 1730


Schweig nur still

Schweig nur still Dörffts nicht viel sagen, Zwischen zwey Bäumlein Wollen wir eins wagen Zwischen zwey Bäumlein Wollen wir eins wagen Auf dem Baum Wachsen Melonen Unter dem Baum Ist es gut wohnen Unter dem Baum Ist es gut wohnen Auf dem Baum Wachsen viel Kirschen, Untern Baum i st …

Schweig nur still Weiterlesen »

...

Erotische Lieder | Liederzeit: | 1710


Wenn ihr zu meiner Liebsten kommt (1740)

Wenn ihr zu meiner Liebsten kommt sagt ihr´n guten Morgen sprecht, es gehet mir sehr wohl darf für mich nicht sorgen Wenn sie keinen Kummer hat darf sich keinen machen bin ich ihr nicht gut genug kann sie mich auslachen Und wenn sie gestorben ist bitt ich alle Bauern daß …

Wenn ihr zu meiner Liebsten kommt (1740) Weiterlesen »

...

Liebeskummer | Liederzeit: | 1740


Wenns Mägdel gleich klein ist

Wenns Mägdel gleich klein ist Wenns nur hübsch und fein ist Hübsch und fein und wunderlich Mägdel, wart ein Jahr auf mich Wenns Mägdel gleich kurtz ist Wenns nur hübsch geschurtzt ist Hübsch geschurtzt und wunderlich, Mägdel, wart ein Jahr auf mich Wenns Mägdel gleich dick ist Wenns nur hübsch …

Wenns Mägdel gleich klein ist Weiterlesen »

...

Liebeslieder | Liederzeit: | 1710


Wir Bergleute hauen fein

Wir Bergleute hauen fein aus dem Stein Silber, Gold und Erzelein. Da wir allzeit Gott vertrauen in dem Schacht, bei der Nacht, darf uns nichts grauen. Feste Knauer, Flötz und Stein, wie sie sein Könne wir zersprengen fein mit dem Pulver, mit dem Feuer, daß es springt und erklingt ganz …

Wir Bergleute hauen fein Weiterlesen »

...

Bergmannslieder | Liederzeit: | 1700