Bremer Stadtmusikanten

Alles neu macht der Mai

| 1818

Alles neu macht der Mai: Auf eine vermutlich französische Melodie entsteht 1818 das Lied “Alles neu macht der Mai”, etwa 30 Jahre später erhält die gleiche Melodie mit “Hänschen klein” einen neuen Text und wird als Kinderlied verbreitet.

mp3 anhören CD buch






"Alles neu macht der Mai" im Archiv:

Hänschen klein (1899)

Hänschen klein, ging allein In die weite Welt hinein. Stock und Hut stehn im gut, er ist wohlgemut. Aber Mama weinet sehr, Hat ja nun kein Hänschen mehr! Da besinnt sich das Kind, kehrt nach Haus geschwind Lieb Mama, ich bin da ich, dein Hänschen, hoppsassa! Glaube mir, ich bleib hier geh nicht mehr fort von dir! […]

Turner ziehn mit Pantin

Turner ziehn mit Pantin durch die janze Stadt Berlin Turner ziehn mit Pantoffeln durch die janzen Bratkartoffeln Spottlied auf „Turner ziehn froh dahin“ welches auf „Alles neu macht der Mai“ bzw: „Hänschen klein“ gesungen wurde: in Mutter der Mann mit dem Koks ist da (1977)

Fahret hin fahret hin

Fahret hin, fahret hin Grillen geht mir aus dem Sinn! Bruder mein, schenk uns ein Laß uns fröhlich sein: Drum, ihr Grillen weichet weit Die ihr meine Ruh zerstreut! Ich bin nicht so erpicht Der auf Grillen dicht. Grillisiern, Phantasiern Muß aus meinem Kopf marschiern, So man rast, trarah blast In dem Waldpalast. Und ich […]

Alles neu macht der Mai

Alles neu macht der Mai macht die Seele frisch und frei Laßt das Haus, kommt hinaus, windet einen Strauß! Rings erglänzet Sonnenschein duftend pranget Flur und Hain Vogelsang, Hörnerklang tönt den Wald entlang Wir durchzieh’n Saaten grün Haine, die ergötzend blüh’n Waldespracht – neu gemacht nach des Winters Nacht. Dort im Schatten an dem Quell […]

Hänschen klein

„Hänschen klein“ ging allein. Um 1850 schreibt der Dresdener Lehrer Franz Wiedemann auf die Melodie von „Alles neu macht der Mai“, das den Neubeginn und den Wechsel feiert,  so etwas wie Gegenlied: “Hänschen klein”. Das Kind, das voller Neugier und Lust in die Welt hinausziehen will, kehrt zurück zu Muttern. „Da besinnt / sich das Kind […]

Die Volkslieder nach Zeit

Die Lieder nach Zeit, nach Jahrhunderten und Ereignissen, Jahr für Jahr die wichtigsten Volkslieder chronologisch:  Der Begriff „Volkslied“ ist in Deutschland erst seit Ende des 18. Jahrhunderts in Gebrauch, wenig später erschien mit „Des Knaben Wunderhorn“ die erste große Volksliedsammung, allerdings wurden die meisten Lieder darin um- und neugedichtet. Erotische, derbe Lieder wurden gar nicht aufgenommen, […]


Mehr zu "Alles neu macht der Mai"