Ach wenn doch mein Schätzchen ein Rosenstock wär

Ach wenn doch mein Schätzchen ein Rosenstock wär

mp3 anhören"Ach wenn doch mein Schätzchen ein Rosenstock wär" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Ach wenn doch mein Schätzchen
ein Rosenstock war
ei so stellt ich ihn vors Fenster
daß all die Leut sähn

Ach wenn doch mein Schätzchen
ein Feigenbaum wär
ei so tät ich drauf steigen
wenn er noch so hoch wär

Text und Musik: Verfasser unbekannt – mündlich überliefert aus Hessen-Darmstadt ( Alsbach und Leheim am Rhein ) – in Deutscher Liederhort (1856, Nr. 105 „Zwei Wünsche“) —
Gewöhnlich findet sich dieses Lied als Schluß beigefügt an: Wo ist dann das Mädchen das mich so lieb hat

Geschichte dieses Liedes:
Liederthema:
Liederzeit: (1856)

Region: , , ,


Anmerkungen zu "Ach wenn doch mein Schätzchen ein Rosenstock wär"

In den Grimmschen Kinder -und Haus-Märchen ( 2. Auflage Berlin 1822 wird in Band III, S. 130 als Redensart unter dem Volk angeführt : Wenn mein Schatz ein Nelkenstock wär setzt ich ihn vors Fenster daß ihn jedermann säh –