Kestner's Handschrift von A - Z ..

Alle Lieder aus: "Kestner's Handschrift".

He he Ferndin, ick weit di wohl Ein’n! De Quinke de quank, de Vogel de sang dat Johr is lang. Juchhei, lat en nich gahn! Usen Christian den neimst du wohl gern ? De Quinke de quank He is mi to lang, Krigt mir unner de Bank Juchhei, lat en gahn! Den N. N. den neimst ... Weiterlesen ... ...

Brautlieder | Liebeslieder | Liederzeit: | 1879


Mägdlein, frei du nicht so früh setz dich nicht in Sorg und Müh Frei du nach deiner Gelegenheit und lern ein wenig Höflichkeit! Frei du nach deiner Gelegenheit und lern ein wenig Höflichkeit! Text und Musik: Verfasser unbekannt in Deutscher Liederhort II (1893, Nr. 835 „Ein altes Lied vom Freien“, Westfalen) Mehr Text nicht dort. ... Weiterlesen ... ...

Frauenlieder | Liederzeit: | 1880


We sall dat Mühlken mahlen? Veder lipp un dei! Dat sall wol use Hinrich don Ei ja, veder lipp un dei! Ei ja, der Lieben sind twei! We sall dat Siebken Halen? Veder lipp un dei! Dat sall wol use Katrinken don Ei ja, veder lipp un dei! Ei ja, der Lieben sind twei! Text ... Weiterlesen ... ...

Liebeslieder | Liederzeit: | 1860