Allgemeines Deutsches Kommersbuch (1858) von A - Z ..

Alle Lieder aus: Allgemeines Deutsches Kommersbuch (1858).

Allgemeines Deutsches Kommersbuch (1858) von A - Z:

  • #
  • a
  • b
  • c
  • d
  • e
  • f
  • g
  • h
  • i
  • j
  • k
  • l
  • m
  • n
  • o
  • p
  • q
  • r
  • s
  • t
  • u
  • v
  • w
  • x
  • y
  • z

Die Lieder mit:

Alle Lieder in dieser Kategorie

  1. Brüder sammelt euch in Reihen (ca 1810)

    Noten dieses Liedes
    Brüder, sammelt euch in Reihen um den schäumenden Pokal, den wir hier der Freiheit weihen bei der Freude Bechermahl. Alle Brüder sollen leben die das… ...

    Musik: |

  2. Brüder zu den festlichen Gelagen (ca 1821)

    Noten dieses Liedes
    Brüder, zu den festlichen Gelagen hat ein Guter Gott uns hier vereint; allen Sorgen lasst uns jetzt entsagen trinken mit dem Freund, der´s redlich meint.… ...

    Text: |

  3. Bundeslied der Burschenschaft (ca 1890)

    Noten dieses Liedes
    — —s hehrem Rufe folgten wir und freudig steht die kräftge Männerreihe gescharet um ihr heiliges Panier aus heitrer Brust entquillt das Lied der Weihe… ...



  4. Burschen heraus! (ca 1844)

    Noten dieses Liedes
    Burschen heraus! Lasset es schallen von Haus zu Haus! Wenn der Lerche Silberschlag grüßt des Maien ersten Tag, dann heraus, und fragt nicht viel, frisch… ...

    Text: |

  5. Ca ca geschmauset (ca 1781)

    Noten dieses Liedes
    Ça, ça, geschmauset, laßt uns nicht rappelköpfich sein ! wer nicht mit hauset, der bleib´ daheim. Edite, bibite, collegiales ! post multa saecula pocula nulla… ...



  6. Cerevisiam bibunt homines (ca 1822)

    Noten dieses Liedes
    Cerevisiam bibunt homines animalia cetera fontes. Absit ab humano gutture potus aquae! Sic bibitur, sic bibitur in aulis principum, sic bibibibibibitur in aulis principum, pum,… ...

    Text: |

  7. Das beste Bier im ganzen Nest (Margret am Tore!) (ca 1900)

    Noten dieses Liedes
    Das beste Bier im ganzen Nest das schenkt Margret am Tore, derweil das frisch den Gaumen nässt spricht hold Margret zum Ohre. Steht vor der… ...



  8. Das Bummeln ja das Bummeln (ca 1900)

    Noten dieses Liedes
    Das Bummeln, ja das Bummeln das ist so ein Pläsier, es lernt sich ohne Lehrer ganz mühelos beim Bier. Warum sollt´ man nicht bummeln auf… ...

    Text: |

  9. Das erste Lied ein Wiegenlied (ca 1900)

    Noten dieses Liedes
    Das erste Lied, ein Wiegenlied die Mutter hats gesungen ein Wanderlied, ein Liebeslied ein Weinlied ist erklungen. Bis alle Zeit, in Freud und Leid begleitet… ...

    Text: |

  10. Das ist des Lenzes belebender Hauch (o du sonnige wonnige Welt) (ca 1882)

    Noten dieses Liedes
    Das ist des Lenzes belebender Hauch der atmet durch Flur und Feld! Schon schlägt die Drossel im Erlenstrauch die Lerche singt und der Buchfink auch:… ...



  11. Das ist für uns ein Tag der Freude (ca 1901)

    Noten dieses Liedes
    Das ist für uns ein Tag der Freude an dem dereinst der feste Grund errichtet ward zu dem Gebäude daraus emporwuchs unser Bund Drum laßt… ...



  12. Das Käuzlein lass ich trauern (Landsknechtlied) (ca 1850)

    Noten dieses Liedes
    Das Käuzlein laß ich trauern im Astloch Tag und Nacht ich renn aus Schanz und Mauern ins offne Feld zur Schlacht Ich pflüge mit dem… ...

    Text: |

  13. Das Meer erglänzte weithinaus (ca 1828)

    Noten dieses Liedes
    Das Meer erglänzte weithinaus im letzten Abendscheine, wir sassen am einsamen Fischerhaus wir sassen stumm und alleine. Der Nebel stieg, das Wassser schwoll die Möwen… ...

    Text: | Musik: |

  14. Das schwarzbraune Bier (ca 1827)

    Noten dieses Liedes
    Das schwarzbraune Bier das trink´ ich so gern und schwarzbraune Mädel die küss´ ich so gern! Ei du, ei du, ei charmantes Dudeldudeldei juvivallerallera, juvivallerallera… ...



  15. Das sind die alten Räume wieder (ca 1900)

    Noten dieses Liedes
    Das sind die alten Räume wieder mir wird ums Herz so wohl, so bang! Hier schläft das Echo unsrer Lieder und wecken soll´s ein Jubelsang.… ...

    Text: |

  16. Das Volk steht auf der Sturm bricht los (ca 1813)

    Noten dieses Liedes
    Das Volk steht auf, der Sturm bricht los. Wer legt noch die Hände feig in den Schoß Pfui über dich Buben hinter dem Ofen Unter… ...

    Text: | Musik: |

  17. Das war der Graf von Rüdesheim (Rüdesheimer Wein) (ca 1875)

    Noten dieses Liedes
    Das war der Graf von Rüdesheim mit Gütern reich beglückt der hat des Winzers holder Maid zu tief ins Aug´ geblickt Doch als er ihr… ...



  18. Das war der Herr von Rodenstein (ca 1886)

    Noten dieses Liedes
    Das war der Herr von Rodenstein der sprach: „Daß Gott mir helf´, gibt´s nirgend mehr ´nen Tropfen Wein des Nachts um halber zwölf?. Raus da!… ...

    Text: |

  19. Dem Ingenieur ist nichts zu schwere (ca 1871)

    Noten dieses Liedes
    Dem Ingenieur ist nichts zu schwere Er lacht und spricht: »Wenn dieses nicht, so geht doch das!« Er überbrückt die Flüsse und die Meere Die… ...

    Text: |

  20. Den lieben langen Tag hab ich nur Schmerz und Plag (ca 1831)

    Noten dieses Liedes
    Den lieben langen Tag hab´ ich nur Schmerz und Plag und sollt´ am Abend doch nit weine? Wenn ich am Fenster steh so in die… ...

    Text: |

  21. Denkst du daran Genosse froher Stunden (ca 1880)

    Noten dieses Liedes
    Denkst du daran, Genosse froher Stunden wie wir vereint die Musenstadt begrüsst? Wir, die als Knaben innig schon verbunden uns noch als Burschen noch so… ...

    Text: |

  22. Der Abram ist gestorben (ca 1900)

    Noten dieses Liedes
    Der Abram ist gestorben stor- stor- storben -ben -ben der Abram ist gestorben. Wer hat ihn denn begraben? gra- gra- graben -ben -ben wer hat… ...

    Text: |

  23. Der alte Barbarossa (ca 1815)

    Noten dieses Liedes
    Der alte Barbarossa Der Kaiser Friederich Im unterird´schen Schlosse Hält er verzaubert sich. Er ist niemals gestorben, Er lebt darin noch jetzt; Er hat, im… ...

    Text: | Musik: , |

  24. Der blühende Lenz am Rosenhag (ca 1900)

    Noten dieses Liedes
    Der blühende Lenz am Rosenhag der ährengoldene Sommertag, sie zogen vorüber so balde Schon welket das Blatt am Buchenhang die Heide durchzittert der Nordwind bang… ...

    Text: |

  25. Der Freude leicht umschlingend Band (Bundessang) (ca 1860)

    Noten dieses Liedes
    Der Freude leicht umschlingend Band Hat fröhlich uns vereint Den Trübsinn haben wir verbannt Weil er nur schwarz erscheint Denn wo die Freude Tafel hält… ...

    Text: |

  26. Der Frühling naht mit Brausen (ca 1835)

    Noten dieses Liedes
    Der Frühling naht mit Brausen er rüstet sich zur Tat, und unter Sturm und Sausen keimt still die grüne Saat. Drum wach, erwach, du Menschenkind… ...

    Text: | Musik: |

  27. Der Gott der Bismarck werden ließ (ca 1888)

    Noten dieses Liedes
    Der Gott, der Bismarck werden ließ, hat’s gut mit uns gemeinet als er den Odem in ihn blies da wollt er uns geeinet Der Jammer… ...



  28. Der Gott der Eisen wachsen ließ (ca 1812)

    Noten dieses Liedes
    Der Gott, der Eisen wachsen ließ der wollte keine Knechte, drum gab er Säbel, Schwert und Spieß dem Mann in seine Rechte; drum gab er… ...

    Text: | Musik: |

  29. Der König rief und das Volk stand auf (Sedanfeier) (ca 1881)

    Noten dieses Liedes
    Der König rief, und das Volk stand auf und griff zu Waffen und Wehre die Mannen Deutschlands kamen zuhauf zu schirmen des Vaterlands Ehre zum… ...



  30. Der Landsturm der Landsturm (ca 1813)

    Noten dieses Liedes
    Der Landsturm! der Landsturm! Wer hat das schöne Wort erdacht Das Wort, das donnert, blitzt und kracht Daß einem das Herz im Leibe lacht wenn… ...

    Text: | Musik: |

  31. Der laute Tag ist fortgezogen (ca 1852)

    Noten dieses Liedes
    Der laute Tag ist fortgezogen es kommt die stille Nacht herauf, und an dem weiten Himmelsbogen da gehen tausend Sterne auf, und wo sich Erd´… ...

    Text: |

  32. Der Morgen dämmert die Lerche zieht (ca 1900)

    Noten dieses Liedes
    Der Morgen dämmert, die Lerche zieht mit schmetterndem Trillern vom Neste. Auf! Schwing dich mit ihr, du mein jauchzendes Lied empor zu der ragenden Veste:… ...



  33. Der Ritter muß zum blutigen Kampf hinaus (ca 1813)

    Noten dieses Liedes
    Der Ritter muss zum blut´gen Kampf hinaus für Freiheit, Ruhm und Vaterland zu streiten; da zieht er noch vor seines Liebchens Haus nicht ohne Abschied… ...

    Text: | Musik: |

  34. Der Römeradler hielt den Rhein (ca 1890)

    Noten dieses Liedes
    Der Römeradler hielt den Rhein in seinen starken Fängen, und Kaiser Probus baute Wein an allen Bergeshängen. Es streckten nach dem Schwerte die Hand die… ...

    Text: |

  35. Der Sang ist verschollen der Wein ist verraucht (ca 1855)

    Noten dieses Liedes
    Der Sang ist verschollen, der Wein ist verraucht stumm irr´ ich und träumend umher Es taumeln die Häuser, vom Sturme umhaucht es taumeln die Wellen… ...



  36. Der Sänger hält im Felde die Fahnenwacht (ca 1847)

    Noten dieses Liedes
    Der Sänger hält im Felde die Fahnenwacht die Hand am Schwert, stets fertig zum Gefechte hell klingt sein Lied, hinüber trägts die Nacht ins ferne… ...

    Text: | Musik: |

  37. Der schönste Ort davon ich weiss (ca 1843)

    Noten dieses Liedes
    Der schönste Ort, davon ich weiss das ist ein kühler Keller; das schnellste Geld, davon ich weiss das ist der letzte Heller: der rennt so… ...



  38. Der Wissenschaft sei unser Lied geweiht (ca 1900)

    Noten dieses Liedes
    Der Wissenschaft sei unser Lied geweiht die uns spendet die heiligen Lehren ihr, die wir jetzt und allezeit im tiefsten Busen verehren die uns zeigt,… ...

    Text: |

  39. Des Jahres letzte Stunde (Neujahrslied) (ca 1784)

    Noten dieses Liedes
    Des Jahres letzte Stunde ertönt mit ernstem Schlag trinkt, Brüder, in die Runde und wünscht ihm Segen nach zu jenen grauen Jahren entfliegt es, welche… ...

    Text: | Musik: |

  40. Des Sonntags in der Morgenstund (ca 1838)

    Noten dieses Liedes
    Des Sonntags in der Morgenstund wie wandert´s sich so schön am Rhein, wenn rings in weiter Rund die Morgenglocken gehn Ein Schifflein zieht auf blauer… ...

    Text: | Musik: , , |

  41. Deutsche Jugend unser Hoffen (Deutsch und frei) (ca 1895)

    Noten dieses Liedes
    Deutsche Jugend, unser Hoffen Frühlingsbaum mit frischem Saft Jeder Schlag, der dich getroffen trifft des Volkes Mark und Kraft Vaterland, dein Kleinod hüte deiner Jugend Schützer sei Knospe,… ...

    Text: | Musik: |

  42. Deutsche Worte hör ich wieder (ca 1839)

    Noten dieses Liedes
    Deutsche Worte hör´ ich wieder sei gegrüsst mit Herz und Hand! Land der Freunde, Land der Lieder schönes heit´res Vaterland! Fröhlich kehr´ ich nun zurück… ...

    Text: | Musik: , |

  43. Deutscher Stamm in Habsburgs Landen (ca 1871)

    Noten dieses Liedes
    Deutscher Stamm in Habsburgs Landen deutschen Volkes mächtger Arm mit dem Herzen Deutschlands einet dich ein Pulsschlag, rein und warm und durch deine Adern strömet freiheitglühend… ...



  44. Deutsches Herz verzage nicht (ca 1813)

    Noten dieses Liedes
    Deutsches Herz, verzage nicht tu, was dein Gewissen spricht, dieser Strahl des Himmelslichts tue recht und fürchte nichts. Baue nicht auf bunten Schein Lug und… ...

    Text: | Musik: , |

  45. Deutsches Lied in deutscher Weise sing (ca 1865)

    Noten dieses Liedes
    Deutsches Lied in deutscher Weise sing o Sohn des Vaterlands in der Länder weitem Kreise trägt es stolz den Ehrenkranz Aus der Wälder düstrem Grauen… ...



  46. Deutschland Deutschland o heilger Name (ca 1839)

    Noten dieses Liedes
    Deutschland Deutschland o heilger Name o süßer Klang dich lieb ich., dich lieb ich preis ich mein Leben lang wie schlägt mir vor Lust das… ...

    Text: |

  47. Deutschland Deutschland über alles (ca 1841)

    Noten dieses Liedes
    Deutschland, Deutschland über alles über alles in der Welt, wenn es stets zu Schutz und Trutze brüderlich zusammenhält, von der Maas bis an die Memel von… ...

    Text: |

  48. Dich will ich jubelnd preisen mein trautes Heimatland (Lahnlied) (ca 1900)

    Noten dieses Liedes
    Dich will ich jubelnd preisen mein trautes Heimatland, mit deinen wald´gen Bergen und grünumsäumten Strand, solange noch Wind und Wolken hoch ziehen ihre Bahn. Wie… ...



  49. Die bange Nacht ist nun herum (Reiterlied) (ca 1842)

    Noten dieses Liedes
    Die bange Nacht ist nun herum wir reiten still, wir reiten stumm, und reiten ins Verderben! Wie weht so scharf der Morgenwind! Frau Wirtin, noch… ...

    Text: | Musik: |

  50. Die Binschgauer wollten wallfahrten gehn (ca 1820)

    Noten dieses Liedes
    Die Binschgauer wollten wallfahrten gehn Die Binschgauer wollten wallfahrten gehn Sie täten gerne singen und kuntens nit gar schön sie täten gerne singen und kuntens… ...

    Text: |

Allgemeines Deutsches Kommersbuch (1858) von A - Z:

Weitere Liederbücher mit Volksliedern: