Komponisten: Beethoven (Ludwig van Beethoven)

Das ist der Yorksche Jägertritt
und der der Füsiliere
da muß das ganze Deutschland mit
zu Preußen avanciere

Lebt wohl, lieb Vater, Mutter ihr
lebt wohl […]

Soldatenlieder | , | 1926


Freude glänzt auf allen Wegen
Jubel tönt aus jeder Brust
Sang und Klang tönt uns entgegen
alles fühlet Lieb und Lust
denn es blüht im […]

Deutschlandlieder | | 1900


Wacht auf, wacht auf, ihr Täler
Wacht auf vom Schlaf, ihr Gau´n
Und schmücket euch mit Blumen
Ihr Wiesen, Felder, Au´n
Erblühe froh zum Lenze

Frühlingslieder | Morgenlieder | | 1880


Fahr wohl, du goldne Sonne
du gehst zu deiner Ruh
und voll von deiner Wonne
gehn mir die Augen zu

Schwer sind die Augenlider
du nimmst das […]

Abendlieder | Lieder vom Tod | 1866


Nun bricht aus allen Zweigen
das maienfrische Grün,
die ersten Lerchen steigen
die ersten Veilchen blüh´n.
und golden liegen Tal und Höh´n:
O Welt, du […]

Frühlingslieder | 1858


Die Flamme lodert, milder Schein
durchglänzt den düstern Eichenhain
und Weihrauchdüfte wallen
O neig ein gnädig Ohr zu mir
Und laß des Jünglings Opfer dir

Freiheitslieder | Geistliche Lieder | 1830


Horch! wie schallt´s dorten
So lieblich hervor
Fürchte Gott, fürchte Gott
Ruft mir die Wachtel ins Ohr
Sitzend im Grünen Von Halmen umhüllt
Mahnt sie […]

Geistliche Lieder | 1827


Ich war bei Chloen ganz allein,
Und küssen wollt ich sie:
Jedoch sie sprach,
Sie würde schrein,
Es sei vergebne Müh

Ich wagt es doch und […]

Liebeslieder | | 1822


Signor Abbate!
io sono, io sono
io sono ammalato

Santo Padre
vieni e date mi
la benedizione
la benedizione

Hol sie der Teufel
wenn sie nicht kommen

Kanons | 1820


Sieh die Rose ist entblättert
Und der Sturm hat sie geknickt
Gestern war sie noch vergöttert
Hatt noch manches Aug entzückt
Nun was ist aus […]

Hochzeitslieder | Liebeslieder | 1820